Romane

Chick lit , in die man bzw. frau sich glatt verlieben knnte

Eigentlich hat Franzi (34) immer gehofft, eines Tages mit Freund Fabian vor den Traualtar zu treten. Doch schon seit längerem hängt der Himmel nicht mehr voller Geigen und Franzi ist mittlerweile auf dem Boden der Realität zurückgekehrt. An eine Hochzeit glaubt sie schon längst nicht mehr - zumal es um die Beziehung nicht zum Besten steht. Aber niemals hätte die junge Frau gedacht, dass ausgerechnet IHR Fabian dazu in der Lage wäre, sie nach Strich und Faden zu belügen und zu betrügen. Als er ihr schließlich zahlreiche Affären gesteht, wirft Franzi Fabian aus der gemeinsamen Wohnung und aus ihrem Leben. Und das, obwohl sie ihn noch immer liebt. Aber das Leben geht weiter - auch für Franzi, die sich hilfesuchend an die Online-Kontaktbörse "DreamTeam" wendet.

Mit etwas Glück lernt sie auf diesem Wege vielleicht ihren Mr. Right kennen. Doch der ideale Partner für sie muss allem Anschein nach noch gebacken werden, denn ein Date nach dem anderen erweist sich als Riesenflop und Franzi ist schon bald ziemlich gefrustet - zumal sie dringend eine männliche Begleitung für die Traumhochzeit ihrer Schwester braucht. Es scheint beinahe so, als schlittere Franzi mitten hinein in eine Katastrophe. Jetzt kann nur noch ein Wunder sie retten. Und das kommt plötzlich in Gestalt des verdammt gutaussehenden und äußerst charmanten Fred um die Ecke. Dumm nur, dass er lediglich an einem netten One-Night-Stand interessiert ist und Franzi von Männern soweit die Nase voll hat. Aber Amor hat hier noch ein Wörtchen mitzureden ...

Wenn Jana Voosen eines definitiv kann, dann mit unglaublich viel Emotion schreiben. Die Romane der deutschen Autorin drohen dem Leser das Herz zu brechen und besitzen trotzdem so viel Schwung, dass man tagelang mit einem Dauergrinsen durch die Welt läuft. "Pantoffel oder Held?" ist ein Gute-Laune-Garant, der den Leser glücklich zu machen versteht und darüber hinaus ein Vergnügen bedeutet, wie es amüsanter kaum sein könnte. Während der Lektüre sollte man sich besser auf der Couch festhalten, denn diese witzig-spritzige Geschichte bringt den ganzen Körper zum Zittern. Unwiderstehlicher Humor und Unterhaltung, die das Herz zum Hüpfen bringen, machen das vorliegende Buch zu einem Genuss, der eigentlich verfilmt werden sollte - und das am besten sofort.

Bei der Lektüre von Jana Voosens Romanen liegt Romantik in der Luft. Dank "Pantoffel oder Held?" darf frau noch richtig schön träumen von der großen Liebe und die Gefühle unternehmen eine wilde Achterbahnfahrt, die gerne endlos andauern könnte - eben eine großartige Komödie, die einfach nur herrlich ist und wunderbar turbulent.

Susann Fleischer
08.07.2013

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Jana Voosen: Pantoffel oder Held?

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Heyne Verlag 2013
352 S., 8,99
ISBN: 978-3-453-41013-8

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.