Romane

Heiraten fr Anfnger

Alex hat keinen Grund zur Klage, denn im Gegensatz zu seinen drei besten Freunden ist er frei und ungebunden und au?erdem sehr erfolgreich und attraktiv - die idealen Voraussetzungen, um es im Leben und bei den Frauen noch weit zu bringen. Alex ist ein notorischer Frauenheld und ber?hmt-ber?chtigt in seiner Lieblingsbar "Montmartre". Dort trifft er sich beinahe jeden Abend mit Eric, Tom und Waldo und rei?t die Frauen gleich reihenweise auf. W?hrend seine Freunde mittlerweile ans Heiraten und Kinderkriegen denken und einigerma?en gl?cklich mit ihren Partnerinnen sind, h?lt bei ihm keine Beziehung l?nger als drei Monate. Eigentlich kein Drama - bis er seinen 38. Geburtstag feucht-fr?hlich begeht und eine verh?ngnisvolle Wette abschlie?t. Innerhalb eines Jahres muss Alex pl?tzlich die Frau f?rs Leben finden und vor den Traualtar zerren.

Was Alex aber niemals gedacht h?tte: Diese Mission gestaltet sich weitaus schwieriger, als gedacht. Wie sich n?mlich herausstellt, hat die Damenwelt nicht unbedingt auf ihn gewartet. Die Suche nach der zuk?nftigen Gattin wird schon bald zu einer Suche nach der Nadel im Heuhaufen und kostet Alex beinahe den letzten Nerv. Doch dann begegnet er Elli, die sich ihm gegen?ber als "Elsa" vorstellt. Die Nichte von Alex? Nachbarin verfolgt einen gemeinen Plan, denn sie wei? von dieser Wette und will Alex um jeden Preis auf der Welt scheitern sehen. Daf?r greift die K?nstlermanagerin tief in die Flirtkiste. Als dann allerdings Gef?hle ins Spiel kommen, verliert Elli ihr Ziel aus den Augen und ihr Herz. Und auch Alex ist f?r die junge Frau Feuer und Flamme. Am liebsten w?rde er sie auf der Stelle heiraten, aber da hat Elli auch noch ein W?rtchen mitzureden ...

Jo Kramer ist ein Topautor, der ganz Deutschland unterh?lt - und zwar mit kurzweiliger Literatur, die nahezu unschlagbar ist und dem Leser ein lachmuskelersch?tterndes Erlebnis schenkt. "Der Neurosenkavalier" ist eine witzig-spritzige Geschichte mit ganz viel Herz und voller Leidenschaft, sodass man nach der Lekt?re stundenlang mit einem gl?ckseligen L?cheln auf den Lippen durch die Gegend l?uft. Dieser Roman verspricht (Lese-)Spa? pur und begeistert M?nner wie Frauen gleicherma?en. Nach seinem Erfolgshit "Der Mann danach" legt der deutsche Schriftsteller mit einem neuen Knaller nach und beweist einmal mehr, dass seine B?cher regelrecht s?chtig machen. Innerhalb k?rzester Zeit verliebt man sich heillos in Alex und diese originelle Story und kann sich am Schluss ein Leben ohne diese kaum mehr vorstellen.

"Der Neurosenkavalier" ist ein Genuss, der f?r alle Sinne eine Verf?hrung ist und schlichtweg Freude bringt. Jo Kramer erobert die Herzen seiner Leser im Sturm und seine Romane lassen keinen Zweifel, dass man im Leben stets mit Turbulenzen rechnen muss. Dieses Vergn?gen l?sst wirklich jeden l?cheln!

Susann Fleischer 
22.10.2012 

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Jo Kramer: Der Neurosenkavalier

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Knaur Taschenbuch Verlag 2012
400 S., 8,99
ISBN: 978-3-426-50929-6

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.