Kinder- & Jugendbcher

Timo Parvelas Kinderbcher - ein absoluter Hit bei Kids

Pekka ist total fußballverrückt. Als Stürmer hat er für seine Mannschaft schon viele Tore geschossen. Niemand kann ihn aufhalten. Aber im Vergleich zu Messi, Ronaldo, Neymar oder Thomas Müller ist Pekka längst nicht so gut - und nach Meinung des Trainers nicht einmal wie die Zwillinge Riku und Raku. Während Pekka beim Ballzauberer-Turnier auf der Ersatzbank sitzen soll, dürfen die beiden zeigen, was sie draufhaben. Kurzerhand gründet Pekka sein eigenes Team. Dummerweise fehlen ihm noch mindestens zehn weitere Spieler. Schließlich heißt es doch: Elf Freunde müsst ihr sein. Und wenn es nach Pekka geht, sollen neben ihm Ibrahimovic, Ribery, Lewandowski, Totti, Buffon und der eine oder andere weitere Weltklasse-Fußballer über den Rasen laufen.

Den ganzen Tag verbringt Pekka fortan im Bad, genauer: vor der Toilette. Er hofft, eine Antwort auf seine Flaschenpost zu bekommen. Die lässt allerdings so lange auf sich warten, dass Pekka ein viel zu frühes Aus beim Turnier droht. Ersatzspieler müssen her - und die möglichst sofort. Ella, den Rambo, Mika, Hanna oder Tiina braucht Pekka nicht zu fragen. Die haben allesamt keine Ahnung vom Fußballspielen. Da taucht im Park ein kleiner Hund auf. Und der weiß, wie man den Kasten sauber hält. Als Torhüter wäre "Totti" die perfekte Wahl. Dann sind da noch Nachbar Eino, Erkki, Kerttu und Kauko. Gemeinsam werden sie es allen zeigen, oder?! Kurz nach dem Anpfiff steht es bereits 0:11. Nun kann nur noch ein Wunder Pekka vor einer Niederlage retten...

"Pekkas geheime Aufzeichnungen" - Unterhaltung, wie sie turbulenter kaum sein könnte. So etwas wie Langeweile gibt es während der Lektüre von "Die Wunderelf" garantiert zu keiner Lesesekunde. Ab der ersten Seite muss man so sehr lachen, dass die Bauchmuskeln nicht mehr aufhören zu zittern und man am nächsten Tag einen gehörigen Muskelkater hat. Jeder im Alter von acht Jahren (und auch von 30+) wird vollkommen außer sich sein wegen der Story. Es hält einen kaum auf der Couch vor lauter Lesebegeisterung. Timo Parvela ist definitiv der Star unter Finnlands Kinderbuchautoren. Mit seinen Geschichten hat er sich in die Herzen zahlreicher Kinder und auch Erwachsener geschrieben. In diesen findet man amüsantesten Lesespaß über viele, viele Stunden.

Mit Pekka, Ella und ihren Freunden würde man am liebsten 24 Stunden am Tag seine Zeit verbringen. Man bricht regelrecht in Jubelstürme aus, sobald ein weiteres Buch aus Timo Parvelas Feder endlich erscheint, so natürlich auch bei "Pekkas geheime Aufzeichnungen - Die Wunderelf". Dieser Band überzeugt nicht nur aufgrund des Textes. Die Schwarz-Weiß-Illustrationen von Pasi Pitkänen erfreuen einen außerdem über alle Maße. Unbedingt mehr von diesen!

Susann Fleischer
15.02.2016

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Timo Parvela: Pekkas geheime Aufzeichnungen - Die Wunderelf. Mit Illustrationen von Pasi Pitknen. Aus dem Finnischen von Anu und Nina Stohner

Mnchen: Carl Hanser Verlag 2016
112 S., 9,90
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-446-25086-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.