Kinder- & Jugendbcher

Kinder haben ein Recht auf ihre Trume!

Der Schweizer NordS?d Verlag ist f?r seine wundersch?nen, phantasievollen und wirklich au?ergew?hnlichen Kinderb?cher bekannt und allseits beliebt. Nun hat er sich etwas ganz besonderes einfallen lassen und gemeinsam mit dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen eine Kinderbuchreihe zum Schutz der weltweiten Kinderrechte ins Leben gerufen. Jedes Buch der neuen "Reihe UNICEF" hat ein bestimmtes Kinderrecht zum Thema und jeweils 1,50 Euro pro verkauftem Buch gehen an Kinderschutzprojekte in der ganzen Welt.

Das erste Kinderbuch, welches in dieser Reihe erscheint, ist Rafik Schamis wundervolles M?rchen "Fatima und der Traumdieb". Die Geschwister Hassan und Fatima leben bei ihrer verwitweten Mutter in sehr ?rmlichen Verh?ltnissen. Eines Tages macht sich Hassan auf, um sich Arbeit zu suchen, damit er seine Familie finanziell unterst?tzen kann. Schlie?lich findet er eine Anstellung in einem Schloss. Der Hausherr ist allerdings ein sehr b?ser Mann, der mit seiner Tyrannei die Angestellten ausbeutet, erniedrigt und ihnen sogar ihre Tr?ume stiehlt. Nach einer Woche muss Hassan das Schloss ohne Lohn und ohne eigene Tr?ume verlassen und kehrt niedergeschlagen nach Hause zur?ck. Nun will es seine kleine Schwester Fatima dem gemeinen Traumdieb heimzahlen und beginnt f?r ihn zu arbeiten. Und tats?chlich: Ihr gelingt es den Tyrannen zu ?berlisten, sodass auch all die eingefangenen Tr?ume wieder zu ihren rechtm??igen Besitzern gelangen.

Der preisgekr?nte Bestsellerautor Rafik Schami zeigt in seiner wundervollen Erz?hlung auf, wie wichtig Tr?ume und die eigene Phantasie sind, denn Tr?ume bedeuten immer auch Hoffnung, welche man keinem Kind nehmen darf. Zudem geht Schami in seinem M?rchen auf das Thema Kinderarbeit ein. Laut Angaben von UNICEF m?ssen weltweit circa 150 Millionen Kinder arbeiten. Um auf dieses Unrecht aufmerksam zu machen, wird das Thema Kinderarbeit im Buch kindgerecht erkl?rt, die Situation von Kindern in Syrien dargestellt und die Ma?nahmen der UNICEF, um den Kindern dort zu helfen, beschrieben.

Rafik Schami hat mit "Fatima und der Traumdieb" eine poetische Erz?hlung geschaffen, welche durch die phantasievollen, detailreichen und sehr au?ergew?hnlichen Illustrationen von Ulrike Baier auch optisch zu einem echten Hingucker wird. Das Kinderbuch erinnert von seiner farbig wundersch?nen Aufmachung und dem m?rchenhaften Text her an eine Geschichte aus "Tausendundeine Nacht" und ist doch gleichzeitig so modern und nah an der Realit?t. Von solchen B?chern w?nscht man sich mehr und man darf gespannt sein, welche weiteren Titel in der "Reihe UNICEF" des NordS?d Verlages erscheinen. Immer weiter so!

Kathrin Grimm
07.05.2012

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Rafik Schami: Fatima und der Traumdieb. Mit Illustrationen von Ulrike Baier

CMS_IMGTITLE[1]

Zrich: NordSd Verlag 2012
ab 5 Jahren
40 S., 16,95
ISBN: 978-3-314-10032-1

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.