Kinder- & Jugendbcher

Slapstick mit Flirtfaktor

Alleinerziehende Frauen gibt es in der heutigen Zeit zuhauf, aber Single-M?nner mit Kind dagegen sind noch eine Seltenheit, die f?r Aufsehen sorgt. Das gelingt auch dem Kinderbuch "Speed-Dating mit Papa" von Autorin Juma Kliebenstein. Worin dies liegt? In jedem Fall an einer aberwitzigen Geschichte mit K?pfchen, brillanten Figuren mit Charakter und einer bunten Schatzkiste an originellen ?berraschungen - und das nicht nur f?r Jungs. Nat?rlich fehlt hier auch nicht das Gef?hl, mit dem dieses Buch erst so richtig zum Renner wird, denn wenn man bei einer Lekt?re gleichzeitig lachen und weinen muss, stimmt einfach alles. 

Eine Mutter hat Jonas zwar nicht, daf?r aber einen ganz tollen Vater, der mit seinem Sohn eine Leidenschaft teilt: Fu?ball ist ihr Leben. Eine Frau am Spielfeldrand w?re da nur st?rend, denn das weibliche Geschlecht interessiert sich - zumindest nach Jonas? Vorstellungen - nur f?r Mode und Make-up. Umso gr??er ist f?r den Jungen der Schock, als sein Vater sich aufmachen will, sich eine Frau zu suchen. Ausl?ser war ein Besuch bei Tante Birgit und Jonas? (spa?ig gemeinte) Aussage, dass er sp?ter Bestatter werden m?chte. Nun muss der Fu?ballcrack hilflos mit ansehen, wie sein Vater beim Amor-Treff nach der Frau f?rs Leben sucht. Jonas muss sich etwas einfallen lassen - und das m?glichst schnell. 

Schon der erste Singletreff entwickelt sich f?r Jonas zu einem ausgedehnten Alptraum, aus dem es partout kein Erwachen gibt. Tanja hei?t die Auserw?hlte - und sie ist ebenso falsch wie ihre Tochter kratzb?rstig ist. Da sind Konflikte vorprogrammiert. Und diese treten auch ein, denn die Raubers hassen Fu?ball mehr als einen Fussel auf ihrer schicken Kleidung. Doch eine Rettung ist in Sicht - in Form von Nachbarin Lotti. Sie feuert Jonas bei jedem Spiel der U11 an und kocht leckerste Speisen. Nach Jonas? Meinung die perfekte Frau f?r seinen Vater. Nun muss er sich nur noch etwas einfallen, um die beiden einsamen Herzen zusammenzubringen ... 

Ein kleiner Junge als Amor f?r den alleinerziehenden Vater? Ein tolle Idee f?r ein Kinderbuch wie "Speed-Dating mit Papa". Autorin Juma Kliebenstein unterh?lt ihre kleinen Leser bis zur letzten Seite und nimmt sie mit auf ein (romantisches) Liebesabenteuer, bei dem Frechheit, Witz und Einf?hlungsverm?gen siegen. Das ist es auch, was die Lekt?re von diesem Buch so aufregend macht. Selbst der gr??te Zweifler wird hiermit ?berzeugt, denn locker-flockig-leicht erlebt man diese humorige Story, bis man nicht mehr kann vor lauter Lachen. Humor ist der Schl?ssel zum Erfolg! 

Susann Fleischer 
21.03.2011

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Juma Kliebenstein: Speed-Dating mit Papa. Mit Illustrationen von Alexander Bux

CMS_IMGTITLE[1]

Hamburg: Oetinger Verlag 2011
160 S., 12,00
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-7891-4050-1

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.