Kinder- & Jugendbcher

Eine Art "Auf der Flucht" der Jugend(thriller)literatur

"Eine Sekunde hat gereicht, um [s]ein Leben zu zertrümmern. Eine Sekunde. Aus Dummheit und Gedankenlosigkeit." Diego Abrio, 22, ist schuldig gesprochen wegen fahrlässiger Tötung. In Nach-Party-Laune, mit reichlich Alkohol im Blut und von Drogengenuss berauscht, baute der junge Mann vor drei Jahren einen schweren Autounfall. Er überlebte diesen schwer verletzt, seine Freundin allerdings starb. Seitdem ist kein Tag und keine Nacht vergangen, dass Diego nicht an Mona, nicht an sein früheres, glückliches Leben mit ihr denkt. Doch Mona ist tot und Diego in wenigen Stunden Freiwild. Er aus dem Gefängnis entlassen. Aber er kommt nicht frei. Drei Millionen Klicks der App GUILTY geben ihn frei zur Jagd.

Jeden Abend um 19 Uhr wird sein Standort gepostet und jeder darf ihn straffrei töten. Oder ihm helfen. Wird Diego es schaffen, zu entkommen? Schließlich sind seine Verfolger zu allem entschlossen. Da kommt es Diego gerade recht, dass er auf die geheimnisvolle Helena trifft. Sie will mit ihren Verbündeten im Untergrund das System der Volksjustiz beenden. Für sie ist jedes gerettete Leben ein Riesenerfolg. Doch kann auch sie nicht verhindern, dass Diego wenige Tage nach seiner vorzeitigen Haftentlassung die Familie seiner verstorbenen Freundin aufsucht. Dort wartet auf den jungen Mann bereits ein wütender Mob. Aber zum Glück erfährt er Unterstützung, wenn auch von ungeahnter Seite. Aber reicht das ...?!?

Thrill-Time, die nicht nur Teenager absolut begeistert und fesselt und glatt vom Hocker haut - was Jean-Christophe Tixier schreibt, raubt einem den Atem, lässt den Puls auf weit über 180 Schläge pro Minute schnellen und kostet einem die Nachtruhe. Seine "Guilty"-Bücher liest man nämlich in Dauerschleife. Da ist an Schlaf nicht einmal zu denken. Und auch nicht an irgendetwas anderes! Der Schriftsteller kann Spannung wie kaum jemand sonst. Seine Geschichten zu lesen, ist Kino zwischen zwei Buchdeckeln. Doch obwohl die Lektüre von "Du wirst nicht entkommen" so gefährlich, fast schon mörderisch ist, bei solch genialstem Nervenkitzel will man keinen Satz von der Story verpassen. Was für ein Wahnsinn!

Frankreich hat mit Jean-Christophe Tixier einen Jugend(thriller)autor vom Kaliber einer Karen M. McManus oder Ursula Poznanski gefunden. Dessen Romane sind so spannend, dass der Puls sich erst Stunden nach der Lektüre wieder einigermaßen beruhigt. Die "Guilty"-Reihe bringt das Herz aufs Heftigste zum Schlagen. Von Band eins, "Du wirst nicht entkommen", geht eine immense Gesundheitsgefahr aus. Und dennoch: Das Buch aus der Hand zu legen, ist schier unmöglich! Aus gutem Grund, denn von Trixiers Können geht eine enorme Suchtwirkung aus.

Susann Fleischer
14.08.2023

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Jean-Christophe Tixier: Guilty - Du wirst nicht entkommen. Aus dem Franzsischen von Bernadette Ott

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: cbt Verlag 2023 256 S., 13,00 ab 14 Jahren ISBN: 978-3-570-31565-1

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.