Kinder- & Jugendbücher

Fantasy jenseits sämtlicher Vorstellungskraft

Sepora ist die Tochter von Eron, dem König von Serubel. Er regiert die schwebenden Berge seines Reiches mit strenger Hand und gebietet ohne Gnade über sein Volk, und auch über seine Tochter, die über ein einzigartiges Talent verfügt: Sepora kann das lebende Element Spektorium produzieren und schmieden, das wertvollste (und seltenste) Handelsgut ihres Landes. Mit Seporas Hilfe will sich Eron zum Herrscher über alle fünf Königreiche aufschwingen. Um einen Krieg zu verhindern, täuscht Sepora ihren Tod vor und taucht im verfeindeten Theoria unter. Dort gerät sie in die Fänge zweier Sklavenhändler. Nur wenige Tage später landet Sepora im Harem von König Tarik. Der sieht in dem Mädchen großes Potenzial und ernennt sie zu seiner persönlichen Dienerin.

Dass Tarik sich in Sepora verliebt, macht die ganze Sache um einiges schwieriger. Und auch Sepora empfindet für Tarik mehr, als gut in dieser Situation und vor allem für sie ist. Schon bald steht sie vor einer folgenschweren Entscheidung: Ist sie bereit, ihren Gefühlen nachzugeben und Tarik ihre Gabe zu offenbaren? Zumal er weiß, dass sie ein Geheimnis vor ihm birgt. Denn Tarik ist ein Lingot: Er kann in den Worten seines Gegenüber Wahrheit oder Lüge erkennen. Sepora muss kämpfen, um nicht nur den aufziehenden Krieg zu verhindern. In Theoria wütet eine tödliche Seuche und fordert zahlreiche Opfer. Sepora gerät an ihre Grenzen, und geht weit, zu weit(?) über diese hinaus. Für den Frieden und ihr (Liebes-)Glück riskiert sie alles ...

(Jugend-)Literatur, die ihresgleichen sucht - "Nemesis" steckt voller Fantasy der besonders genialen Sorte. Von Anna Banks´ Romanen wird einem ganz schwindelig. Während deren Lektüre vergisst man alles um sich herum. Ab dem ersten Satz von "Geliebter Feind" betritt man eine Welt, die man am liebsten nie wieder verlassen möchte. Die US-amerikanische Autorin kann schreiben wie nur wenige andere so brillant. Sie beherrscht die Erzählkunst auf höchstem Niveau. Ihre Bücher machen nicht nur unfassbar glücklich, sondern außerdem so süchtig wie einzig noch Schokolade. Man kann es kaum erwarten, bis endlich die Fortsetzung erscheint. Banks´ neue Romantasy-Duologie übertrifft alles. Man kann sich deren Sogwirkung partout nicht entziehen, und auch nicht deren Magie.

Fantasy, so romantisch wie "Selection", so spannend wie Erika Johansens "Die Königin der Schatten" und so traumhaft wie die Märchen aus "1001 Nacht" - "Nemesis" gehört zu den absoluten Highlights in jedem Bücherregal. Einfach zum Niederknien gut! Kaum eine andere Autorin schreibt so betörend schön wie Anna Banks. Sie sorgt für ein Leseerlebnis mit "Wow!"-Effekt. "Geliebter Feind" bedeutet Unterhaltung, die phantastisch, phantastischer, am phantastischsten ist.

Susann Fleischer
17.07.2017

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Anna Banks:
Nemesis - Geliebter Feind. Aus dem Amerikanischen von Michaela Link

Bild: Buchcover Anna Banks, Nemesis - Geliebter Feind

München: cbt Verlag 2017
432 S., € 12,99
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-570-31142-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.