Hörbücher

Fontane als kindergerechter Schmökerstoff

Erst im Alter von 41 Jahren begann Theodor Fontane ernsthaft mit der Schriftstellerei, die für ihn lange Zeit ein geliebtes Hobby war. Mit der schrittweisen Veröffentlichung der "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" begründete der deutsche Autor seinen Weg zum bedeutendsten Vertreter des poetischen Realismus. Dass dieser Weg ein recht steiniger war, steht außer Zweifel. Dass er später mit seinem Traum posthum weltweite Erfolge sollte, dies hat er damals sicherlich nicht gewusst. Und doch ist es so. "Der kinderleichte Fontane" gibt davon einen ersten Einblick. 

Fontane kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken - ebenso wie es dem Rezipient mit dem vorliegenden Hörbuch ermöglicht wird. Er war Apotheker, Theaterkritiker, Biograf, Kriegsberichterstatter, Journalist und Reiseschriftsteller. Seine größten Werke, unter ihnen "Effi Briest", "Irrungen, Wirrungen", "Frau Jenny Treibel" und "Der Stechlin", schrieb der gebürtige Neuruppiner erst nach seinem 60. Lebensjahr und begründeten damit seinen Weltruhm, der bis zum heutigen Tage anhält. Auch wenn Schreiben seine große Leidenschaft war, so galt seine Liebe der Ehefrau Emilie und ihren gemeinsamen Kindern. Davon erzählt auch "Der kinderleichte Fontane" - ein Hörbuch, das eine gelungene Mischung aus Biografie und Rezitation bekannter Werke vorweisen kann. 

So abwechslungsreich sich das Leben dieses deutschen Dichters gestaltet, so facettenreich und ebenso unterhaltsam ist das Hörbuch "Der kinderleichte Fontane". Gotthard Erler hat sich wahrlich die Sahnestückchen von Fontanes Dichtkunst herausgepickt und präsentiert diese ansprechend jungen Literaturinteressierten. Sprecher Friedhelm Ptok macht aus den 150 Minuten Spieldauer einen literarischen Hochgenuss, der nicht nur vor Kindern haltmacht. Erwachsene werden diese Lesung gleichfalls zu schätzen wissen und sich aus diesem Grunde immer wieder gerne zu Gemüte führen. 

Susann Fleischer 
28.02.2011

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Gotthard Erler (Hg.):
Der kinderleichte Fontane

Bild: Cover Gotthard Erler (Hg.), Der kinderleichte Fontane

Sprecher: Friedhelm Ptok
Dortmund: Igel Records 2011
Spielzeit: 150 Min., € 15,95
ab 9 Jahren
ISBN: 978-3-89353-358-9

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.