Romane

Charme und Gefhl treffen auf umwerfende Komik und versprechen tolle Unterhaltung

Gina ist eine eingefleischte Gro?st?dterin, die ein Leben auf dem Land f?r reichlich unbequem und extrem nervt?tend h?lt. Entsprechend wenig Freude empfindet sie bei der Nachricht, dass sie sich in einem oberbayrischen Nest auf die Suche nach einem Testament machen soll. Recht widerwillig und eher z?hneknirschend begibt sich die 29-J?hrige in eine fremde Welt, in der Br?tchen Semmeln hei?en und Fleischpflanzerl statt Frikadellen verkauft werden. Und das Schlimmste an diesem ganzen Dilemma soll erst noch kommen: Statt eines kurzen Aufenthaltes in der Provinz deutet alles auf eine l?ngerfristige Sache hin. Das Testament bleibt spurlos verschwunden und die Suche danach kostet Gina jede Menge Nerven - zumal die Eingeborenen keine sonderlich gro?e Hilfe in dieser Angelegenheit sind. 

An Hilfe denkt hier niemand. Misstrauen gegen?ber der Fremden, die mit Highheels ?ber die Wiese eiert und offenbar von Modebewusstsein noch nie etwas geh?rt hat, begleitet Gina ?berallhin. Doch bei all den Problemen gibt es auch Momente, die der K?lnerin zeigen, dass das Landleben auch seinen Reiz haben kann. Die regionalen Spezialit?ten schmecken erschreckend gut und Dirndl k?nnen durchaus sexy sein. Es dauert nicht lange und Gina kann endlich beweisen, was sie wirklich draufhat, und verbl?fft damit die Bayern mehr als einmal. Und auch sie erkennt pl?tzlich, dass nichts so schlecht ist, wie es anfangs noch schien - sp?testens dann, als sie den attraktiven Surflehrer aus dem See rettet ... 

Claudia Brendler ist eine junge hoffnungsvolle Stimme, die mit ihrem Deb?t "Eiertanz" f?r Schwung im Leben ihrer Leser sorgt. Dieser Roman ist ein unterhaltsamer Spa? und hat das Verm?gen, das Leben jeder Frau auf den Kopf zu stellen. Urbayrischer Charme gemixt mit Herzensw?rme und ganz viel Elan - das ist ein Vergn?gen, von dem man lange zehren m?chte. Die Geschichte ist die reinste Freude und steckt voller Komik, dem die deutsche Autorin die n?tige Tiefe verleiht. Diese wundervolle Lekt?re erf?llt das Herz mit wohliger W?rme und l?sst es vor lauter Freude und Leselust h?pfen. Humor und Gef?hl - das ist ein ?u?erst k?stlicher Cocktail, der es ?berall kribbeln l?sst und f?r einen berauschenden Genuss ?ber viele Stunden sorgt. Brendlers "Eiertanz" bringt die Sonne ins Leben! 

Susann Fleischer 
19.03.2012 

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Claudia Brendler: Eiertanz

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Knaur Verlag 2012
336 S., 14,99
ISBN: 978-3-426-65282-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.