Romane

Was Liebe wirklich bedeutet

Mit einem Jahr Verspätung, aber nach wie vor rundum glücklich verbringt das Paar Lisa und Erik seine Flitterwochen in Sansibar. Leider sind die vergangenen zwei Wochen viel zu schnell umgegangen und die Eheleuten auf dem Weg zum Flughafen, als Lisa plötzlich bemerkt, dass sie im Hotel ihren Ehering vergessen hat. Allein der Gedanke, fortan ohne diesen leben zu müssen, macht die junge Frau unruhig und veranlasst sie schnellstmöglich zurückzufahren. Doch diese Aktion hat auch Konsequenzen: Das Paar verpasst seinen Flug. Aber zum Glück geht kurz danach ein Anschlussflieger nach Hamburg - zurück in die Heimat. 

Kaum wieder in der Elbmetropole angekommen, wird das verliebte Paar aus dem siebten Himmel gerissen. Wie ihnen die Familie mitteilt, ist das erste Flugzeug abgestürzt und alle Passagiere sind dabei ums Leben gekommen. Für Lisa und Erik ist klar, dass sie etwas ändern müssen - und zwar dringend. Eine Liste mit ihren Lebenszielen soll die erhoffte Abwechslung im sonst so langweiligen Alltag bringen. Aber statt sie sich einander nähern, entfernen sie sich immer weiter voneinander, bis nichts mehr übrig bleibt als ein Gefühl von Leere in ihren Herzen. Während Erik diese mit dem Job und Sport füllt, sucht Lisa die Nähe ihrer Familie und in dem Wunsch nach einem Kind. Was sie dabei allerdings nicht sehen wollen: Ihre Liebe ist dabei zu zerbrechen. 

Je weiter die Zeit voranschreitet und jeder seinen eigenen Träumen hinterherjagt, desto dringender wird die Frage, ob die Gefühle füreinander noch ausreichen die Ehe aufrechtzuerhalten. Insbesondere ihre Liste weist Diskrepanzen auf, die kaum einen Kompromiss zulassen. Aber genau in dem Moment, als das Aus ihrer Ehe droht, schlägt das Schicksal ein weiteres Mal zu und zeigt Lisa und Erik, was Liebe wirklich bedeutet ... 

Es lässt sich nicht übersehen: Sofie Cramer ist die deutsche Version von Bestsellerautorin Cecelia Ahern, die mit ihren Worten das Herz berührt und den Rezipienten zugleich ein Stück weit glücklicher macht. Romantische Gefühle und ein Hauch an Dramatik sind die Mischung, die "Was ich dir noch sagen will" zu einem emotionalen Roman mit viel Tiefgang ausmacht und diesen so attraktiv für den Leser macht. Nur ein kleiner Wermutstropfen bleibt: Mit nur knapp 300 Buchseiten findet das kurzweilige Lesevergnügen ein viel zu schnelles Ende. Da bleiben wohl nur zwei Möglichkeiten: entweder von vorne anfangen zu lesen oder Cramers anderen Romane kaufen und eifrig verschlingen. Lohnen tut es sich in jedem Fall! 

Susann Fleischer 
11.04.2011

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Sofie Cramer:
Was ich dir noch sagen will

Bild: Buchcover Sofie Cramer, Was ich dir noch sagen will

Reinbek: Rowohlt Taschenbuch Verlag 2011
288 S., € 8,99
ISBN: 978-3-499-25422-2

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.