Kinder- & Jugendbcher

Junge Liebe ...

Isabelle ist jung, h?bsch und das angesagteste M?dchen auf der High-School. Als allerdings Freund Shawn fremdknutscht und ihr erkl?rt, dass mit der Beziehung Schluss ist, ist selbst das gute Aussehen nicht mehr so wichtig. Ihre besten Freundinnen Lane und Vivi m?ssen hilflos mit ansehen, wie "Izzy" sich in ihrem Kummer vergr?bt und jegliche Hoffnung auf einen liebevollen Boyfriend aufgibt - zumal Shawn ungefragt wieder auf der Bildfl?che auftaucht und Isabelle zur?ckerobern will. Nun muss dringend eine geniale Idee herbei oder alle Bem?hungen seitens Vivi, ihrer besten Freundin den Lover auszureden, sind vergebens.

Operation "Loser Littig Loswerden" wird ins Leben gerufen. Auf MySpace kreieren die Freundinnen einen Jungen, der ganz nach Isabelles Geschmack ist. "Brandon" soll die Freundin aus ihrem Tief herausholen und ihr zeigen, dass die Liebe durchaus sch?n sein kann - jedenfalls mit dem richtigen Partner. Und tats?chlich schl?gt diese gewagte Idee ein wie eine Bombe, denn Isabelle findet ernsthaft Gefallen an "Mr Perfect". Schwierig wird es allerdings, als sie Brandon treffen will. Nun muss schnellstens ein geeigneter Junge herbei. In Jonathan glauben sie den geeigneten "Brandon" gefunden zu haben. Wenn nicht ausgerechnet Vivi Gef?hle f?r ihn entwickeln w?rde ...

Mit "Fake Boyfriend" bereichert Kate Brian die erfolgreiche "Chaos, K?sse, Katastrophen"-(Jugend-)Buchreihe aus dem Hause Rowohlt um ein witziges wie gef?hlvolles Werk. Chick lit f?r junge Erwachsene sowie eine Story voller Herz, Witz und liebenswertem Charme bekommt der Leser hier pr?sentiert, sodass dieser sich rundherum unterhalten f?hlt. Es ist ein frischer, frecher und vor allem schwungvoller Roman, der nicht entt?uscht, sondern ein kurzweiliges Vergn?gen voller Spa? und Verr?cktheiten zu werden verspricht. Da sieht man Kate Brians Talent, Jugendlichen eine spritzige Lekt?re zu kredenzen, die auch dann noch anh?lt, wenn man auf der letzten Seite angekommen ist. Viel besser als Schokolade - und auch um einiges kalorienarmer, wenn auch gehaltvoller!

Susann Fleischer
08.08.2011 

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Kate Brian: Fake Boyfriend. Aus dem Englischen von Sabine Bhose

CMS_IMGTITLE[1]

Reinbek: rororo Rotfuchs Verlag 2011
304 S., 6,99
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-499-21611-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.