Kinder- & Jugendbcher

Eine junge Liebe , die berhrt

Es ist noch nicht lange her, dass Mia und Jette, beste Freundinnen auf ewig und leidenschaftliche Sportlerinnen mit gro?em Herz, bei einem internationalen Handballturnier den Lieben ihres Lebens ?ber dem Weg gelaufen sind. W?hrend Jettes Liebster Claude in S?dfrankreich weilt und auf einen gemeinsamen Sommer hofft, kann Mia sich durchaus gl?cklich sch?tzen. Freund Matti lebt wie sie in Hamburg und kann jederzeit "vorbeischauen", sollte einmal Bedarf bestehen. Doch als ein Brief von Claude eintrifft, nimmt ein Abenteuer seinen Lauf, das niemand mehr aufhalten kann - und am allerwenigsten die beiden M?dchen. 

F?r zwei Wochen l?dt der Franzose Jette zu einem Besuch an die C?te d?Azur ein. Dort will er mit ihr schwimmen gehen und den Freuden der jungen Liebe fr?nen. Doch weil Jettes Eltern eher von der f?rsorglichen Sorte sind, bestehen sie auf Geleitschutz. Ein wenig ?berredungskunst und ganz viel Augenklimpern sind n?tig, um auch Mias Erziehungsberichtigte von diesem Vorhaben zu ?berzeugen. Nun scheint alles perfekt, aber schon auf ihrem Weg werden den Freundinnen zahlreiche Stolpersteine in den Weg gelegt. Ihr Abenteuer beginnt, als ihnen im Zug Richtung Paris die Tickets, Handys und das Geld geklaut werden. 

Ziemlich mittel- und ebenso ratlos schlittern die M?dchen von einer Katastrophe in die n?chste. Da k?nnen sie von Gl?ck reden, dass ihnen bei dieser abenteuerlichen Reise der ein oder andere wohlt?tige Samariter begegnet, der ein Herz f?r gestrandete Handballerinnen hat. Aber es gibt auch einige Wenige, die unlautere Absichten verfolgen und Mia und Jette des ?fteren in arge Bedr?ngnis bringen. Doch schon l?ngst wissen sie sich gegen solche Angriffe zu wehren. Der Lohn f?r all ihre M?hen sind die aufregendsten zwei Wochen ihres Lebens. 

Junge M?dchen und die erste gro?e Liebe sind immer eine Lekt?re wert. Das wei? auch die deutsche Autorin Birgit Hasselbusch. Mit "Flirt-Angriff" legt sie nun den zweiten Teil ihrer "Chaos, K?sse, Katastrophen"-Buchreihe vor, bei dem insbesondere das weibliche Geschlecht jeden Alters hinschmelzen wird. Teenager werden sich in den wagemutigen Protagonistinnen wiedererkennen und Erwachsene f?hlen sich an die fr?hen Jahre erinnert, als das raue Leben noch nicht von ihnen Besitz ergriffen hat. Dieses kurzweilige, heitere B?chlein ist eine echte Wohltat f?r gestresste Frauenherzen, denn mit seinem Witz und seiner Frische ist "Flirt-Angriff" ein ?beraus unterhaltsamer Jugendroman - und das nicht nur f?r jene, die an die gro?e Liebe ganz fest glauben. 

Susann Fleischer 
28.03.2011

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Birgit Hasselbusch: Flirt-Angriff

CMS_IMGTITLE[1]

Reinbek: rororo Rotfuchs Verlag 2011
192 S., 6,99
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-499-21575-9

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.