Kinder- & Jugendbcher

Integration mal anders: nmlich mit Krokodil

Piet reist für sechs Wochen ins ferne Australien. Für seine Eltern allerdings kein Grund, nun eine ruhige Kugel als Familie zu schieben. An seiner Statt wohnt Dave nun in Piets Zimmer. Schon das erste Kennenlernen am Flughafen erweist sich als ziemliche Herausforderung. Die Mutter spricht kaum englisch, der Vater zwar schon, aber Dave stellt sich trotzdem taub. Das einzige Wort aus seinem Mund: "Koi", genau der Fisch, der auch im Teich von Piets Eltern (noch) fröhlich seine Runden schwimmt. Der Schüleraustausch wird zu einer unerwarteten Herausforderung. Denn Dave sieht irgendwie seltsam aus und benimmt sich so ganz anders als alle andere Jungs in seinem Alter. Da stimmt doch etwas nicht, oder?!

Die Gasteltern wundern sich nicht gerade wenig: Dave schläft lieber im Gartenteich als im Bett, schlingt das Hühnchen als Ganzes hinunter und seine 72 (!) Zähne sind viel zu spitz. Aber was soll's?! Immerhin hat er ein großes Herz. Das Baby will das "Bokodil" die ganze Zeit am liebsten nur abknutschen. Und auch die Gasteltern gewinnen ihn lieb. Aber so richtig klappt es nicht mit der Familienintegration. Dabei strengen sich die Eltern ordentlich an, u.a. mit Zoo-Besuchen, Fußball spielen und mehr. Doch trotz aller Versuche scheint nichts zu funktionieren. Bis der Nachbar, ein passionierter Jäger, Dave als sein neuestes Opfer auswählt. Nun ist Eile geboten, oder Dave landet ausgestopft in einem Keller ...

Unterhaltung, die Jungs wie Mädchen ab sechs Jahren garantiert so zum Grinsen bringen wird wie ein Honigkuchenpferd - "Besuch aus Tralien" ist ein humorvoll-philosophisches Buch für die ganze Familie aus der Feder von Bestsellerautor Martin Baltscheit, modern und augenzwinkernd illustriert von Maria Karipidou. Mit seinen Werken überrascht Baltscheit Jung und Alt, Groß und Klein wie kaum ein anderer Autor seines Genres. Und er begeistert sie über alle Maßen. Denn nur äußerst selten steckt solche Originalität zwischen zwei Buchdeckeln. Amüsanter kann man seine Nachmittage, Abende und Wochenenden kaum verbringen. Da sind Fernseher, Smartphone und Computer schon ab dem ersten Satz vergessen. Echt abgedreht!

Ohne die Bücher von Martin Baltscheit wäre die Kinderliteratur nur halb so bunt, nur halb so turbulent, nur halb so toll. Der deutsche Autor bringt Kinder zum Lesen, und das mit Geschichten der absolut schrägsten Sorte. "Besuch aus Tralien" macht Spaß, Spaß, Spaß. Genauso wie die Bilder von Maria Karipidou. Ihre Zeichnungen sind so einmalig einfallsreich, dass man beim Betrachten aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommt. Hurra, endlich kommt Jubel, Trubel, Heiterkeit in jedes Kinderzimmer.

Susann Fleischer 
11.05.2020

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Martin Baltscheit: Besuch aus Tralien. Mit Illustrationen von Maria Karipidou

CMS_IMGTITLE[1]

Hamburg: Dressler Verlag 2017 128 S., 12,99 ab 6 Jahren ISBN: 978-3-7915-0045-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.