Kinder- & Jugendbcher

Ein absolutes Must-read unter den Neuerscheinungen 2019

Isabel und ihre Zwillingsschwester Kelsey wachsen in einem Internat auf, fernab von der Gesellschaft. Sie sind Klone, exklusive Ersatzteillager der Elite. Während die Reichen und Schönen sich in einer Glitzerwelt aus roten Teppichen und mondänen Villen vergnügen, versteckt man deren Kopien hinter Mauern aus grauem Beton. Bis das Original der Zwillinge, die bildhübsche Elektra Hamilton, bei einem Reitunfall ums Leben kommt. Isabel soll nun deren Platz einnehmen. Man verspricht ihr ein Leben in Luxus, schöne Kleider und Schmuck, Prestige, Anerkennung, die Hand einer attraktiven jungen Mannes, sogar einen Adelstitel. Doch es erwartet sie eine Aufgabe, die ihr zu viel abverlangt. Isabel lässt sich auf ein überaus gefährliches Verwirrspiel ein; ohne zu ahnen, dass sie es nicht gewinnen kann.

Wie sie wenig später erfährt, ist Elektras Tod nicht auf tragische Umstände zurückzuführen. Es war Mord! Und nun muss Isabel befürchten, dass auch sie schon bald sterben könnte. Doch sie ist fest entschlossen zu kämpfen, nicht nur für sich, sondern vielmehr für ihre Schwester Kelsey und ihre Freunde im Institut. Sollte Isabel versagen oder jemand hinter ihr Geheimnis kommen, wird ihr "Vater" Priamos Hamilton Kelsey töten, statt ihr die Freiheit zu schenken. Das muss Isabel um jeden Preis verhindern; möge dieser noch so hoch sein. Zwei Tage nach ihrer Ankunft bei den Hamiltons trifft sie sich mit ihrem Verlobten in spe Phillip von Halmen. In seiner Nähe blüht sie auf, und langsam auch in der ihres "Bruders" Hektor. Ihm beichtet sie schließlich ihre Ängste. Aber vertraut sie dem Richtigen!?

(Jugend-)Literatur, die einen ab der ersten Seite ganz überwältigt - "Becoming Elektra - Sie bestimmen, wer du bist" gehört zu den Highlights der letzten Jahre. Die Story unterhält aber nicht nur aufs Grandioseste, sondern spätestens nach dem letzten Satz stellt sich der Leser die Frage, wie weit (medizinischer) Fortschritt gehen darf. Hier wird man auf Gefahren aufmerksam gemacht, die Wissenschaftler in ihrem Eifer entweder übersehen oder viele auch missachten. Ethik - ein kleines Wort, aber ein wichtiger, wenn nicht gar der wichtigste Bestandteil in einer guten Gesellschaft. Autor Christian Handel setzt mit seinem Buch ein literarisches Mahnmal für die Vernunft und gegen Unmoral. Und zugleich gelingt ihm ein Juwel der Erzählkunst. Absolut mitreißend, außerdem von betörender Schönheit!

Die Geschichten von Christian Handel treffen mitten ins Herz. Kaum eines seiner Bücher aufgeschlagen, droht einem das Herz sogar zu brechen. Mit diesen erfährt man ein Leseerlebnis voller Emotionen sowie fesselnder Spannung. Es gibt kaum etwas Schöneres zu lesen als "Becoming Elektra - Sie bestimmen, wer du bist". Man verliert sich mit allen Sinnen in der Handlung. Über diese vergisst man die Welt um sich herum.

Susann Fleischer 
09.09.2019

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Christian Handel: Becoming Elektra - Sie bestimmen, wer du bist

CMS_IMGTITLE[1]

Berlin: Ueberreuter Verlag 2019 416 S., 17,95 ab 14 Jahren ISBN: 978-3-7641-7094-3

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.