Ratgeber

Lets talk about Sex - alles , was man wissen sollte , in zwei Bchern detailliert dargestellt und erklrt

Was passiert beim ersten Mal? Wie bekommt man einen Orgasmus? Können Mädchen ejakulieren? Woher weiß ich, ob ich schwul bin? Was ist ein Cunnilingus? Und eine 69? Was, wenn das Kondom reißt? Aufklärung ist noch immer, selbst nach der sexuellen Revolution der Frau, ein Tabu, über das man sich nicht zu sprechen traut. Dabei zeigt sich in TV-Serien à la "Teenie-Mütter. Wenn Kinder Kinder kriegen", dass man das Gespräch suchen sollte, möglichst bevor es zur schönsten Nebensache der Welt kommt. Bücher wie "Sex. Was du schon immer wissen wolltest" und "Make Love" sind dabei eine wichtige und vor allem wertvolle Hilfe. Die Autorinnen Chusita Fashion Fever sowie Ann-Marlene Henning und Tina Bremer-Olszewski lassen so gut wie keine Fragen offen.

"Sex. Was du schon immer wissen wolltest": Die spanische YouTuberin Chusita bricht mit sämtlichen Tabus. Und das ist auch gut so. In ihrem Buch geht es unter anderem darum, den eigenen Körper kennenzulernen und zu erfahren, was Lust macht. Mit Illustrationen im Comicstil vermittelt dieses Buch vorurteilsfrei und auf Augenhöhe, wie man Spaß an Sex haben kann, und behandelt die Fragen, wann, wie und mit wem. Chusita gelingt ein Ratgeber der schamloseren Sorte. Und das macht den Reiz des vorliegenden Buches aus: Es gibt der eigenen Phantasie noch Raum. Und es ist so herrlich unkonventionell, dass gerne auch Erwachsene weit entfernt des empfohlenen Lesealters von 14 Jahren zu diesem greifen werden. Es offenbart uns so einiges.

"Make Love": Noch nie war es einfacher, etwas über Sex zu erfahren. Internet, Fernsehen, Magazine - überall wimmelt es von Pornografie und Erotik. Das heißt aber nicht, dass Jugendliche heute besser informiert sind als früher. Ganz im Gegenteil. Wer heute heranwächst, hat es vor allem mit irreführenden Idealen und falscher Perfektion zu tun. Was wirklich wichtig ist - Intimität, Liebe, Kommunikation -, hat keinen Platz in den modernen Medien. Deswegen ist es höchste Zeit für ein neues Aufklärungsbuch! Ann-Marlene Henning und Tina Bremer-Olszewski haben genau solch eines geschrieben. Die Fotos erinnern an Aufnahmen des "Schulmädchen-Reports" aus den 1970ern, mit ganz eigenem Charme. Diese zeigen alles. Also ran an die Lektüre!

Von Selbstbefriedigung und Küssen bis zu Blowjob und Verhütung - Sex. Was du schon immer wissen wolltest" und "Make Love" wird man definitiv mehr als einmal zur Hand nehmen, eifrig darin blättern und das eine oder andere nachschlagen, was man so nirgendwo anders finden wird. Chusita Fashion Fever, Ann-Marlene Henning und Tina Bremer-Olszewski ist mit ihren Werken ein Geniestreich in der Aufklärung von Jugendlichen gelungen. Sie beweisen darüber hinaus, dass ein Sachbuch alles andere als langweilig sein muss. Solch eine Lektüre kriegt man nur seltenst in die Hände. Diese laden den Leser ein, auf Entdeckungsreise in die eigene Sexualität zu gehen, inklusive zahlreichen "Aha!"- und "Oho!"-Momenten. Überraschend auf jeder Seite!

Spätestens wenn die Hormone so richtig verrücktspielen, sei der Genuss von "Sex. Was du schon immer wissen wolltest" und "Make Love" wärmstens, sogar dringendst empfohlen. Beide Ratgeber dürfen in keinem Bücherregal fehlen. Um sie kommt man partout nicht herum. Diese wecken in Teenagern die Neugier auf mehr, aber auch bei deren Eltern, Tanten und Onkeln. Von dieser Lektüre ist man restlos begeistert. Aufklärungsunterricht mal ganz anders! Endlich mal Klartext und kein Gerede über Bienen und Blümchen. Und das auch noch mit jeder Menge Stil. Mit den Büchern hätte man schon vor Jahren in der Schule Aufklärung betreiben sollen. Und doch bieten die Werke nur eine Art Einstiegshilfe. In Sachen Sex sollte man sich auch immer noch an eine Person des Vertrauens wenden.

Mit ihrer erfrischend offenen und frechen Art nimmt Chusita Fashion Fever, ebenso wie Ann-Marlene Henning und Tina Bremer-Olszewski dem Thema das Peinliche. Sie machen es selbst Eltern leichter, mit ihrem pubertierenden Nachwuchs über Liebe, Sex und Zärtlichkeit zu sprechen - und das, ohne dabei ein Blatt vor den Mund nehmen zu müssen. Von Büchern wie "Sex. Was du schon immer wissen wolltest" und "Make Love" sollte es unbedingt viel mehr geben. Dank diesen ist 100 Prozent Befriedigung garantiert!

Susann Fleischer
01.10.2018

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Chusita Fashion Fever: Sex. Was du schon immer wissen wolltest. Aus dem Spanischen von Ilona Einwohlt

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: cbj Verlag 2018
160 S., 15,00
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-570-16517-1

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.

Ann-Marlene Henning, Tina Bremer-Olszewski: Make Love.Ein Aufkl?rungsbuch

CMS_IMGTITLE[4]

M?nchen: Goldmann Verlag 2017 256 S., ? 12,00 ISBN: 978-3-442-17651-9

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.