Medien & Gesellschaft

Musikalisches von A bis Z

Warum muss Princes "Girl" eigentlich nicht reich sein? Wie kommen AC/DC auf den "Highway to Hell"? Wer ist Monica aus Lou Begas "Mambo No. 5"? Und warum warnt Falco den geneigten Hörer vor dem "Kommissar"? Wer Antworten auf all diese Fragen sucht, ist mit "Alles klar auf der Andrea Doria" gut beraten. Hier tummeln sich auf 240 Seiten die großen und manchmal auch weniger großen Titel der Musikgeschichte, zu denen die Autoren Günther Fischer und Manfred Prescher Amüsantes, Nachdenkliches und Lesenswertes zusammengetragen haben.

Er gab dem Grunge ein Gesicht: Kurt Cobain textete die Zeilen: "I found it hard, it was hard to find / Oh well, whatever, nevermind". Sie gehören zum wohl populärsten Song der Band Nirvana, "Smells Like Teen Spirit", der 1991 zur Hymne einer Generation wird. Den Song nehmen Fischer und Prescher zum Anlass, die Geschichte der tragischen Gestalt Cobain unter die Lupe zu nehmen.

Nicht minder tragisch oder legendär ist der "Beatle" John Lennon, der sich in "Imagine" eine Welt erträumte: "You may say I’m a dreamer / But I’m not the only one". Es ist ein Lied, das von der Hoffnung erzählt, dass die Welt nicht verloren ist. Und auch wenn Lennon die Welt mit diesem Lied nicht gerettet hat, hat er sie doch verändert.

"The Day the Music Died" ist die wohl rätselhafteste und bis heute viel interpretierte Zeile des Songs "American Pie" aus der Feder des Country-Sängers Don McLean, der damit eine Hommage an Buddy Holly schuf. Erklärungsansätze gibt es viele, vom Autor und Sänger wurde aber noch keiner bestätigt oder verworfen. Anspielungen auf andere Musiker scheinen sich zu finden. Oder ist auch das ein Trugschluss? Ein Rätsel bleibt der Song auf jeden Fall - und er bleibt es wohl bis zu dem Tag, an dem die Musik endgültig stirbt.

Bis es allerdings soweit ist, können sich alle, die nicht nur die Musik genießen, sondern auch die Hintergründe erfahren möchten, an der Zusammenstellung "Alles klar auf der Andrea Doria" - ein weiterer Titel, der hier natürlich betrachtet wird  - erfreuen und ihren Wissensdurst stillen. Hier ist garantiert Neues zu erfahren.

Jennifer Wagner 
15.04.2013

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Günther Fischer, Manfred Prescher:
Alles klar auf der Andrea Doria – Berühmte Songzeilen und ihre Geschichte

Bild: Buchcover Günther Fischer, Manfred Prescher, Alles klar auf der Andrea Doria – Berühmte Songzeilen und ihre Geschichte

Darmstadt: Primus, 2013
240 S., € 19,90
ISBN: 978-3-86312-048-1

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.