Erzählbände & Kurzprosa

Faszination Sylt

"Ein Sylter Tagebuch" enthält Kurzmitteilungen, Briefe, Tagebuchnotizen, Gedichtentwürfe und vieles mehr. Zwei Menschen – ein Mann und eine junge Frau – berichten von ihrer Beziehung zur Insel Sylt: Der eine bereist die Insel schon zum wiederholten Mal, ist mit vielem vertraut, erlebt Rituale, auf die er sich bei jedem Besuch schon vorab freut. Die junge Frau und Mutter ist zum ersten Mal auf Sylt, nähert sich vorsichtig an und schwankt zwischen dem Bedürfnis, Empfohlenem zu folgen und dem Wunsch, durch eine neue und vollkommen eigenständige Sichtweise die Insel für sich zu entdecken.

Dabei sind beide Menschen gegensätzlich: Beide suchen zwar Ruhe auf der Insel, Abstand vom Alltag, von der Welt. Und doch sind ihre Vorstellungen anders. Und während der eine es genießt, keine Nachrichten hören „zu müssen“, ohne Handy zu sein und ganz bewusst seine Auszeit regelmäßig auf Sylt verbringt, ist die junge Frau wegen einer Kur auf Sylt. Sie hat einen Computer dabei, vermisst schon nach kurzer Zeit ihren Alltag. Der Faszination der Insel kann aber auch sie sich nicht entziehen.

Die Notizen und Skizzen zeichnen ein sehr persönliches Bild der Insel. Beide erleben Sylt in den „Übergangsjahreszeiten“ Herbst bzw. Frühling. Auch wenn jeder die Landschaft, Stimmungen und Leute anders erlebt, wird Zuneigung und Interesse an den Menschen, die hier leben und ihrem Lebensrhythmus deutlich. Aus den oft unterschiedlichen Bausteinen setzt sich ein Puzzle zusammen, das Übereinstimmung und Gegensätzlichkeiten gleichermaßen vereint – in der Sichtweise der Insel ebenso wie im eigenen Lebensmuster. Die Kommunikation zwischen den Autoren Günter Baum und Madeleine Weishaupt seziert dabei ganz genau eigene Bedürfnisse, Wünsche und Erwartungen, die mit einer Reise verknüpft sind.

Faksimiles von Briefen und Kurzmitteilungen, fertige Gedichte und Versentwürfe lockern das Buch auf. Dass die etwas unruhige Typografie den Lesefluss manchmal etwas stört, tut dem Genuss des Lesens keinen Abbruch.

ker
06.11.2005

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Günter Baum, Madeleine Weishaupt:
Ein Sylter Tagebuch

Bild: Buchcover Günter Baum / Madeleine Weishaupt, Ein Sylter Tagebuch

Norderstedt: Books on Demand GmbH 2005,
99 S., € 10,00
ISBN: 3-8334-3597-6

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.