Wissenschaften

Die Welt ist klein geworden. Wir haben Geschäftspartner überall auf der Welt und auch wenn wir nur selten mit ihnen zusammentreffen, spüren wir doch im Umgang mit ihnen: Sie entstammen einer anderen Kultur. Jeder Mensch gehört einer bestimmten Kultur an, geprägt durch das Land, in dem er...  zur Rezension

Was ist der Mensch? Ein Lebewesen, das von einer Steuerungszentrale aus, Gehirn genannt, gelenkt wird? Was wissen wir von uns? Wir kennen unsere Wünsche, Ziele, Abneigungen und Vorlieben, aber was wissen wir eigentlich über die Organisation unseres Körpers, über Seele und Geist? Wie sind wir...  zur Rezension

Carsten Fr?mel sucht in seinem originell konzipierten Buch dem Ph?nomen "Leben" auf die Spur zu kommen und den Platz des Menschen im komplizierten Seinsystem zu bestimmen. Welche Merkmale sind f?r das Verhalten des Menschen kennzeichnend? Wie liegen sie auf der Ordnungsskala, welche sind prim?r,...  zur Rezension

Eine Monographie, die zu ihrem zentralen Erkenntnisinteresse die Person Siegfried Wagners und sein Opernschaffen erkl?rt, steht vor keiner leichten Aufgabe. Zu gewaltig strahlt das Genie des Vaters, Richard Wagner, und dr?ngt alles ihn umgebende in den Schatten. M?glichst umfassend und pr?zise den...  zur Rezension

Das Herz-Kreislauf-System des Menschen ist eine Hauptschwachstelle, Erkrankungen dieses Systems nehmen einen Spitzenplatz bei den Todesursachen ein. Vielfältige Ursachen und Symptome und ebenso viele Behandlungsmethoden sorgen für Verwirrung unter den Patienten. Dazu kommt, dass Erkrankungen in...  zur Rezension

Was in der Hand liegt: Ein griffiges, kompaktes, optisch attraktives Reclambuch im (fach-) weltbekannten Format. Was a u f der Hand liegt: Bereits nach wenigen Minuten des Durchblätterns und der Lektüre bestätigt sich der Werbetext auf der Rückseite: Grundlagenwissen wird knapp, verständlich...  zur Rezension

Der bekannte Bibliograph Markus von Hänsel-Hohenhausen ("Anonyme autobiographische Schriften des 19. Jahrhunderts" u.a.) legt eine Gesamtaufnahme der Zeitschriftenbestände der freimaurerischen Vereinigungen vor, die das 18. und das gesamte 19. Jahrhundert abdecken. Sie ist die einzige...  zur Rezension

Freilich geschieht es nicht mehr allzu h?ufig, dass beim Chinesen um die Ecke T'ai Chi Ch' und als Menu geordert oder Feng Shui f?r den Koch aus der Western-Kult-Serie der 60er Jahre, Bonanza, gehalten wird. Chinesisch ist in, TCM wird als Alternative zur Schulmedizin gern genommen und die Life...  zur Rezension

Auch wenn in den Haupturlaubsländern an vielen Stellen Deutsch gesprochen wird, so ist es doch selten schädlich, wenn man sich auch zumindest in den Grundbegriffen der Landessprache verständigen kann. Dazu die neuen Medien wie den PC zu benutzen, ist eigentlich logisch.Der Sprachkurs Spanisch aus...  zur Rezension

Dieses Buch ist entschieden zu früh erschienen. Denn der Autor wusste noch nichts vom Skandal um das mit Nitrofen verseuchte Biofleisch und den damit zusammenhängenden Lebensmittelskandal. Zahlreiche Erzeuger von Bioprodukten wurden dadurch nicht nur in schlechten Ruf gebracht, sondern auch an den...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32