Hrbcher

Kopfkino vom Feinsten

Eigentlich will Simon in der Provence ein ruhiges Weihnachtsfest feiern. Doch dann kommt es anders: Seine Kinder sagen ihm kurzfristig ab, die Freundin gibt ihm den Laufpass, und auf einem Strandspaziergang begegnet er Nathalie. Die junge Frau hat weder Geld oder Papiere noch eine Unterkunft, ist fürchterlich abgemagert und hochgradig verängstigt. Und sie tut Simon leid. Er bietet ihr seine Hilfe an. Nicht ahnend, dass er durch diese Entscheidung in eine mörderische Geschichte hineingezogen wird, deren Spuren bis nach Bulgarien führen. Und zu Selina, einem jungen Mädchen, das ein besseres Leben suchte und in die Hände von Menschenhändlern geriet. Zwar gelingt es ihr zu fliehen, aber damit löst sie eine Kette von Verwicklungen aus.

Tausende Kilometer entfernt: Simon und Nathalie sind in einem Alptraum gefangen. Gehetzt von skrupellosen Verbrechern, deren Ziele und Motive weder Simon noch Nathalie kennen. Die Polizei versucht zwar alles, die beiden zu schützen. Allerdings sind die Gegner ihnen stets ganz dicht auf den Fersen. Wie nah, muss Simon erfahren, als seine Exfreundin tot aufgefunden wird. Und sie ist nicht die Einzige, die sterben musste. Selinas Flucht ist gepflastert mit Leichen. Simon und Nathalie fürchten um ihr Leben. Sie werden erst wieder schlafen können, wenn die Mörder endlich gefasst sind. Doch die französische Polizei tappt im Dunkeln. Simon bleibt keine Wahl: Er wird vom Gejagten zum Jäger. Er will Kristinas Tod rächen - egal, mit welchen Mitteln ...

Die Krimis aus Charlotte Links Feder - ein einziger Hörrausch! Sobald eine von diesem im Player liegt, fühlt man sich wie auf Drogen. Sprecherin Friederike Kempter macht einen ganz high. Aber Vorsicht: Ihre Lesungen haben es ordentlich in sich. Sobald sie mit "Die Entscheidung" loslegt, haut es einen glatt vom Hocker. Die Schauspielerin sorgt für einen genialen Hörgenuss. Während des Lauschens bekommt man Gänsehaut am ganzen Körper und das Herz droht einem aus der Brust zu springen - kein Wunder bei so viel Nervenkitzel, den man dank Link und Kempter in geballter Form auf die Ohren kriegt. Und trotzdem hat man auch nach knapp zwölf Stunden Spielzeit von diesen noch längst nicht genug. Denn hier sind zwei Meisterinnen ihres Fachs am Werke. Was für ein Hörwahnsinn!

Ohne jeden Zweifel: Charlotte Link ist Deutschlands beste Krimiautorinnen. Sie kennt keine Gnade. Und vor ihren Romanen gibt es kein Entrinnen. Diese sind wahre Teufelswerke der Spannung, so auch "Die Entscheidung". Auf zehn CDs findet man Unterhaltung, wie sie mörderischer definitiv nicht sein kann. Friederike Kempter sorgt für zusätzliche Atemnot beim Zuhörer. Sie entführt uns in die Abgründe der menschlichen Seele.

Susann Fleischer
17.10.2016

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Charlotte Link: Die Entscheidung

CMS_IMGTITLE[1]

Sprecherin: Friederike Kempter
Mnchen: Random House Audio 2016
Spieldauer: 708 Min., 22,99
ISBN: 978-3-8371-3628-9

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.