Hörbücher

Ein neuer , ebenbürtiger Partner für Sherlock Holmes

Dr. Anton Kronberg ist Englands führender Epidemiologe, der von Scotland Yard immer dann zu Ermittlungen hinzugezogen wird, wenn der Tote offensichtlich an einer ansteckenden Krankheit gestorben ist. So geschehen auch im Sommer 1889, als in einem Londoner Wasserwerk eine Leiche angeschwemmt wird, die vermutlich mit Cholerabakterien infiziert ist.

Am Fundort der Leiche befinden sich jedoch nicht nur die Spezialisten von Scotland Yard, sondern auch der beratende Detektiv Sherlock Holmes, dessen genaue Beobachtungsgabe und Scharfsinn nicht nur so mancher Leiche ein Geheimnis entlocken, sondern auch dem angesehen Arzt Dr. Kronberg. Holmes‘ Röntgenblick entgeht nämlich nicht, dass Dr. Kronberg seinen Vornamen Anton zu Unrecht trägt. Unter den Männerkleidern versteckt sich Anna Kronberg - eine junge Frau, die dem Verbot für Frauen an Universitäten dadurch entgangen ist, dass sie sich die Haare abgeschnitten, ihre Brüste eingeschnürt und sich Hosen angezogen hat und somit als Mann Medizin studieren durfte. Seither lebt sie in der Angst, entdeckt zu werden und im Gefängnis zu landen. Holmes ist jedoch eher beeindruckt denn schockiert über seine Entdeckung und lernt seine Partnerin im Laufe der gemeinsamen Ermittlungen nicht nur besser kennen, sondern auch besonders schätzen und lieben.

Gemeinsam machen sich Kronberg und Holmes daran, einem Fall, den Scotland Yard nur halbherzig zu verfolgen scheint, auf die Spur zu kommen. Die nicht immer ungefährlichen Ermittlungen führen die beiden zu Kronbergs eigener Zunft, nämlich einem Kreis von Ärzten, die mit Cholera- und Tetanuserregern hantieren und dabei Versuche an Menschen aus Armenhäusern durchführen.

Im Zuge der Ermittlungen gerät das Ermittlerduo nicht nur mitten in den Strudel der skrupellosen Ärzte, sondern auch in einen Strudel der Gefühle. Der sonst so kühl und verschlossen wirkende Holmes muss sich der entwaffnenden Analyse seines weiblichen Gegenübers stellen und kann sich nicht nur ihrer treffenden Worte nicht entziehen, sondern auch ihrem Charme und vor allem seinen Gefühlen nicht. In Anna Kronberg hat Holmes nicht nur einen intellektuell ebenbürtigen Partner gefunden, sondern auch eine Frau, die sich von seiner kühlen und verschlossenen Fassade nicht in die Flucht schlagen lässt.

Annelie Wendeberg, von Haus aus Umweltmikrobiologin schwedischer Herkunft, lebt in Grimma bei Leipzig und schreibt neben ihrer Tätigkeit am UFZ Leipzig leidenschaftlich gerne. Sie verfasst leicht verständliche und fesselnde Wissenschafts-Blogartikel und seit neuestem auch Kriminalromane, die im viktorianischen England spielen. "Teufelsgrinsen" - das typische Symptom des Wundstarrkrampfs - ist ihr erster Roman, den sie zunächst in Eigenregie veröffentlicht hatte, der aber mittlerweile von Verlagshäusern weltweit begehrt wird. Der zweite Band ihrer Anna-Kronberg-Reihe ist auf Englisch bereits erschienen - die gebürtige Schwedin, die in Deutschland lebt, schreibt ihre Bücher nämlich auf Englisch.

Der grandiose emotionale und intellektuelle Schlagabtausch zwischen Anna Kronberg und Sherlock Holmes wird in der Hörbuchausgabe von der Schauspielerin, Moderatorin und gefragten Hörbuchsprecherin Esther Schweins in Szene gesetzt, die die Ärztin als Erzählerin und scharfsinnige Analytikerin perfekt verkörpert. Für all diejenigen, die keine Szene und keinen Dialog zwischen dem genialen Ermittlerduo verpassen wollen, sei gesagt, dass es sich bei diesem fünf CDs umfassenden Hörbuch um eine komplette Lesung handelt; Kürzungen, über die man sich ärgern könnte, gibt es hier nicht. Sowohl Hörer als auch Leser dieses Debüt-Kriminalromans sind sich sicherlich einig, wenn sie sich eine baldige Übersetzung und Veröffentlichung des zweiten Teils wünschen.

Sabine Mahnel
24.02.2014

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Annelie Wendeberg: Teufelsgrinsen - Ein Fall für Anna Kronberg. Aus dem Englischen von Kathrin Bielfeldt und Jürgen Bürger

CMS_IMGTITLE[1]

München: Random House Audio 2014
Sprecher: Esther Schweins
Spielzeit: 357 Min., € 14,99
ISBN: 978-3-8371-2522-1

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.