Hrbcher

Ein Abenteuer , das den Zuhrer gefangen nimmt

Mowgli ist ein Menschenjunge, der von der W?lfin Rakscha im indischen Dschungel aufgezogen wird. Seine Eltern kennt er nicht, aber daf?r versteht er die Sprache der Tiere, als w?re er einer von ihnen - obwohl er anders aussieht als seine Freunde. Mit dem B?ren Baloo und dem schwarzen Panther Bagheera geht er durch dick und d?nn und besteht die gr??ten Abenteuer mit spielerischer Leichtigkeit. Zu seinen Wegbegleitern geh?ren au?erdem der Mungo Rikki-tikki-tavi und Elefant Kala Nag, der sein Leben riskieren w?rde, um Mowgli in Sicherheit zu wissen. Nicht selten geraten die Freunde in Gefahr - zumal der fiese Tiger Shir Khan es auf ihn abgesehen hat. Er will den Jungen tot sehen und setzt alles daran, um sein Ziel endlich zu erreichen.

Doch es ziehen d?stere Gewitterwolken ?ber Mowglis vermeintlich heile Welt auf: Seine Ziehmutter sowie Leitwolf Akela sind im Laufe der Jahre kaum noch imstande, Mowgli den Schutz zu bieten, dessen er bed?rftig ist. Dem Jungen droht ein schlimmes Schicksal au?erhalb des Rudels, denn die W?lfe stehen pl?tzlich unter dem Einfluss von Shir Khan und wollen den Jungen versto?en. F?r Mowgli brechen schwere Zeiten an, denn je ?lter er wird, umso st?rker wird sein Bed?rfnis nach anderen Menschen. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis Mowgli seiner Heimat und den Freunden den R?cken kehrt, um in der Gro?stadt sein Gl?ck zu versuchen - mit tragischen Folgen f?r sie alle ...

"Das Dschungelbuch": Kaum eine andere Geschichte bedeutet so viel Abenteuer und ist einfach gro?artig darin, bei Kindern und Erwachsenen den Entdeckergeist zu wecken. Rudyard Kipling ist mit der Geschichte um den Jungen Mowgli ein packendes Erlebnis gelungen, das den Zuh?rer bis zum Schluss zu fesseln wei? und spannende Unterhaltung ?ber viele Stunden bietet. Dieser Kinder(h?r)buchklassiker r?hrt zu Tr?nen und geht ans Herz - so unglaublich gef?hlvoll l?sst Sprecher Joachim Kaps den Roman des britischen Autors lebendig werden. Seine Leistung am Mikrofon und die stimmungsvolle Musik von Jan-Peter Pflug sind absolut umwerfend sch?n und so wundervoll, dass man beim Lauschen zu tr?umen anf?ngt. Das geht kaum besser.

Eine Reise in den indischen Urwald lohnt sich auf jede F?lle - zumindest wenn "Das Dschungelbuch" im CD-Player liegt und im Ohr erklingt. Joachim Kaps? wundervolle Stimme schmeichelt dem Ohr und rei?t den Zuh?rer mit sich fort in eine exotische Welt voller Gefahren. Der deutsche Sprecher macht Rudyard Kiplings Buch zu einem wahren Meisterwerk der Emotionen.

Susann Fleischer
25.02.2013

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Rudyard Kipling: Das Dschungelbuch. Aus dem Englischen von Wolf Harranth

CMS_IMGTITLE[1]

Sprecher: Joachim Kaps
Hamburg: Oetinger audio Verlag 2013
Spielzeit: 301 Min., 19,95
ISBN: 978-3-8373-0683-5

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.