Hörbücher

Die Geschichte einer überirdischen Freundschaft: definitiv zum Lachen, zum Weinen, zum Seufzen schön

Die liebenswerte, aber leider demente Miss Gladys kann sich nicht mehr alles merken, aber dieser Telefonanruf ist unvergesslich: Der Astronaut Thomas Major ist am Apparat, gerade auf dem Weg zum Mars. Er hat sich natürlich verwählt und will am liebsten gleich wieder auflegen. Aber Miss Gladys und ihre Enkel Ellie (15) und James (10) brauchen seine Hilfe. Zögerlich und leise fluchend wird der Mann im All zum Helfer in der Not. Tausende von Kilometern entfernt, führt er die drei auf seine ganz eigene Art durch schwere Zeiten, denn Familie Ormerod droht ihr Zuhause zu verlieren. Miss Gladys und ihr Astronaut brauchen einen galaktisch guten Plan. Ein Naturwissenschafts-Wettbewerb soll den erhofften Geldsegen bringen. Es braucht lediglich ein geniales Experiment.

Während James sich den Kopf darüber zerbricht, womit er die Jury beeindrucken könnte, versucht dessen Schwester Ellie alles, um die Familie mehr schlecht als recht über Wasser zu halten. Jeden Tag könnte die Polizei oder das Jugendamt vor der Tür stehen, Gladys in ein Seniorenheim stecken und die Kinder in irgendwelchen Pflegeeinrichtungen unterbringen. Und all das nur, weil der Vater Mist gebaut hat. Der sitzt eine mehrmonatige Gefängnisstrafe wegen Raubes ab. Nun ist es ausgerechnet an Thomas Major, die Ormerods vor dem Schlimmsten zu retten. Und mit jedem Gespräch wachsen ihm Gladys und deren Enkel immer mehr ans Herz. Innerhalb weniger Tage entwickelt sich eine ungewöhnliche, intensive Freundschaft, dank derer jeder über sich hinauswächst ...

Literatur mit absoluter Lach- und Glücksgarantie - die Geschichten aus David M. Barnetts Feder sind die reinste Wundertüte, randvoll gefüllt mit spritzigem Humor, überwerfendem Charme und großen Gefühlen bis zum letzten Satz. "Miss Gladys und ihr Astronaut" begeistert Fans von Fredrik Backman, Lori Nelson Spielman oder Jojo Moyes über alle Maßen. Ab der ersten Spielminute, sogar -sekunde ist man einfach nur hin und weg von solch einem originellen Hörvergnügen. Sprecher Simon Jäger lässt uns glauben, dass im Leben alles wieder gut wird. In seinen Lesungen wird der Hörspaß auf die Spitze getrieben. Hier vollführt das Herz wilde Freudenhüpfer, hoch und höher. Und man braucht beim Lauschen unbedingt mehrere Tempo-Packungen. Vorsicht: Taschentuch-Alarm!

Mit "Miss Gladys und ihr Astronaut" gelingt David M. Barnett ein Überraschungshit, der den Zuhörer zum Strahlen bringt wie kaum etwas anderes. Von diesem Hörerlebnis, herrlichst amüsant vorgetragen durch Simon Jäger, bekommt man beste Laune über viele, viele Stunden lang. Es gibt kaum etwas Besseres sowie Schöneres als Jägers Lesungen. Diese machen sehr, sehr glücklich! Einfach nur zum Verlieben!

Susann Fleischer
09.07.2018

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

David M. Barnett:
Miss Gladys und ihr Astronaut. Aus dem Englischen von Wibke Kuhn

Bild: Buchcover David M. Barnett, Miss Gladys und ihr Astronaut

Sprecher: Simon Jäger
Hamburg: Hörbuch Hamburg 2018
Spielzeit: 672 Min., € 15,00
ISBN: 978-3-95713-119-5

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.