Bildbände

Das Jahr 2012 neigt sich langsam dem Ende zu und es wird Zeit, sich auf die Suche nach einem neuen Kalender zu begeben. Ein ganz heißer Tipp ist definitiv "Provence 2013" - ein prächtiger Bildkalender von Jürgen Feuerer, dessen Fotos mehr sagen als tausend Worte. Hier riecht man den Lavendel,...  zur Rezension

Die einen ahmen die Form eines Astes nach, die anderen passen sich farblich an ihre Umgebung an; wieder andere schützen sich mit einem Stachelkleid, um nicht von ihren Feinden angegriffen und gefressen zu werden. Doch eines ist diesen Meistern der Tarnung gemeinsam: Sie haben sich im...  zur Rezension

Als Heimat von Pippi Langstrumpf und Kommissar Wallander, als Land der Elche und Mittsommernacht, als Wiege von IKEA und H&M - so kennen wir das größte Land Nordeuropas: Schweden. Wie viel mehr als diese Exportschlager das skandinavische Land jedoch zu bieten hat, zeigt in aller Kürze und Würze...  zur Rezension

Es sind Bilder fürs Anschauen. Bilder, die wieder und wieder angeschaut werden wollen. Die Bilder, die der Fotograf Siegmar Brüggenthies vom Südwestkirchhof Stahnsdorf gemacht hat. Jawohl, gemacht! Der Fotograf hat nicht irgendeinen Friedhof fotografiert, nicht irgendwelche Fotos...  zur Rezension

Seit jeher beflügelt den Menschen im wahrsten Sinne des Wortes die Vorstellung, die Gravitation außer Kraft zu setzen, vom Boden abzuheben, immer weiter zu entschweben, um die Erde aus der Perspektive der Vögel oder gar jenseits der Atmosphäre betrachten zu können. Was bei Dädalus und Ikarus...  zur Rezension

Vergangene Nacht fand in Los Angeles die 84. Oscarverleihung statt. Martin Scorseses Kinohit "Hugo Cabret" ging mit sage und schreibe elf Nominierungen als großer Favorit ins Rennen und sahnte im Laufe der Preisgala insgesamt sechs Academy Awards ab. Der Grund für diesen Erfolg liegt auf der Hand:...  zur Rezension

Jeder Bildband ist für einen Verlag ein Wagnis. Es ist immer eine Herausforderung, in der farbigen Reproduktion eines Bildes, die Farben des Originals wiederzugeben. Die Herausforderung wird um einiges größer, wenn sich ein Band des Themas "Licht und Schatten" in der Kunst widmet. Über "Hell und...  zur Rezension

Ella Fitzgerald, so ist überliefert, hat Hildegard Knef die größte Sängerin ohne Stimme genannt. Vergleichbares ist offenbar über den Rocksänger Udo Lindenberg nicht gesagt worden. Der Mann ist ein Symbol für die deutschsprachige Rockmusik. Wie er das geschafft hat? Vielen wird das immer...  zur Rezension

Die Ozeane werden immer mehr und mehr zu einem bedrohten Lebensraum, der in naher Zukunft unter verheerenden Folgen des Klimawandels zu leiden haben wird bzw. bereits leidet. Um den Blick der Menschen auf dieses bestehende Problem zu lenken und wirksam diesem Trend entgegenzuwirken, hat Françoise...  zur Rezension

Es ist die Stadt, die niemals schläft und vor lauter Leben regelrecht pulsiert. New York zieht seit Ewigkeiten die Menschen magisch an und lässt Träume unzähliger Auswanderer wahrwerden. Die US-amerikanische Millionenmetropole übt eine magnetische Wirkung auf den Menschen aus - genauso wie der...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11