Romane

Atemberaubende Fantasy , in die man sich verlieben muss

Ana w?nscht sich nichts sehnlicher als ein normales Leben mit guten Freunden und einer Mutter, die sie ?ber alles liebt. Doch dieser Herzenswunsch wird wohl niemals in Erf?llung gehen, denn sie ist anders als alle anderen in Range. Jeder wei?, dass sie das M?dchen mit der neuen Seele ist. Das hat es zuvor noch niemals gegeben! Jeder andere tr?gt n?mlich eine uralte Seele in sich, die immer wiedergeboren wird. Anas Mutter Li hasst sie, denn damit sie geboren werden konnte, musste eine andere Seele daf?r sterben. Jeden Tag hat Ana Lis Hass zu sp?ren bekommen - bis Ana an ihrem achtzehnten Geburtstag ihrem Zuhause den R?cken kehrt und sich auf den Weg zur Stadt Heart, dem Zentrum allen Wissens, macht. Dort hofft sie, Antworten auf ihre vielen Fragen zu finden.

Die Reise ist gef?hrlich, denn ?berall lauern mysteri?se Geisterwesen, die Ana unbedingt in ihre F?nge bekommen wollen. Als mehrere Sylphen pl?tzlich Jagd auf sie machen, sieht Ana nur noch einen Ausweg: Sie springt in den eiskalten See und w?re beinahe erfroren, wenn sie Sam nicht in letzter Sekunde noch gerettet h?tte. Er zieht Ana halbtot aus dem Wasser, nimmt sie bei sich auf und pflegt sie gesund. Er kennt ihre Geschichte, ist aber - ganz im Gegensatz zu all den anderen - nicht der Meinung, dass sie weniger wert ist als er oder seine Freunde. Er nimmt sich Anas an und wird schon bald zu einem treuen Gef?hrten. Gemeinsam ziehen sie weiter und m?ssen sich den Anfeindungen entgegenstellen. Nirgends sind die beiden willkommen - erst recht nicht in Heart.

Nur mit gro?er M?he kann Sam sich gegen?ber dem Stadtrat durchsetzen und Ana wird der Zugang in die Stadt gew?hrt - allerdings nur unter bestimmten Bedingungen: Sam wird ab sofort Anas Lehrer sein und sie zu einem wertvollen Mitglied der Gesellschaft machen. Eigentlich ein Kinderspiel f?r Sam - g?be es da nicht die Gef?hle, die ihm immer wieder zusetzen, sobald Sam in Anas Augen blickt. Und auch Ana ist auf dem direkten Wege, sich Hals ?ber Kopf in Sam zu verlieben. Doch im Strudel der Leidenschaft ?bersehen die beiden, dass sich ihnen eine gro?e Gefahr n?her. Wie aus heiterem Himmel wird Heart von Drachen und Sylphen angegriffen. Ist Ana der Grund allen ?bels? Diese Frage stellen sich alle - auch Sam, der sich nicht gewiss ist, ob seine Liebe zu Ana wirklich alles ?berwinden kann ...

Romantische Fantasy, die zu sch?n ist, um von dieser Welt zu sein - "Das Meer der Seelen" ber?hrt das Herz und bringt den Leser zum Strahlen. Jodi Meadows schafft mit dieser bezaubernden Geschichte atemberaubende Unterhaltung ? la Stephenie Meyer. Hier erlebt man Blockbusterfeeling vom Feinsten, sodass man sich in einem Traum gefangen f?hlt, aus dem man nicht mehr erwachen m?chte. Jede Seite ist ein Vergn?gen sondergleichen und ein Genuss f?r alle Sinne. Hier darf man bei der Lekt?re lachen und gleichzeitig weinen, denn der Roman der US-Amerikanerin ist gespickt mit spritzigem Humor und starken Emotionen, die den Leser umzuhauen drohen. Fesselnde Spannung und viel Gef?hl machen dieses Buch zu einem Erlebnis, das jede S?nde absolut wert ist.

Jodi Meadows? Romane sind einsame Spitzenklasse und entf?hren den Leser in eine wundersch?ne Fantasywelt, in der alles m?glich scheint. "Das Meer der Seelen - Nur ein Leben" ist der Traum von einem Buch, in dem (Lese-)Spa? ganz gro? geschrieben wird. Das ist besser als jede Droge und macht high!

Susann Fleischer
11.02.2013

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Jodi Meadows: Das Meer der Seelen - Nur ein Leben. Aus dem Amerikanischen von Michaela Link

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Goldmann Verlag 2013
352 S., 12,99
ISBN: 978-3-442-47601-5

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.