Romane

Wer berhmt werden will ...

Nancy ist eine kleine schwarze Katze, die schon fr?h wei?, was sie vom Leben will: Ruhm um jeden Preis! Schon seit sie ganz, ganz klein ist, tr?umt sie davon, eines Tages ganz gro? rauszukommen - auch wegen des vielen Geldes, das winkt. Mit Facebook findet Nancy die geeignete Plattform, sich in Szene zu setzen und so zu einer Ber?hmtheit zu werden. Schon bald wird sie zur tonangebenden "It-Cat" in ihrer Nachbarschaft - das Sprungbrett f?r den Einstieg ins Showbusiness. Zum Gl?ck hilft auch hier das Internet. Im Word Wide Web findet Nancy gute Freunde, die sie in ihrem Streben unterst?tzen und darin best?rken, ihre Karriere voranzutreiben. Aber wie ?berall gibt es auch hier Neider.

Nancys selbsts?chtiges Denken und Handeln ruft viele Feinde auf den Plan - nicht zuletzt auch die alten Freunde, die Nancy in letzter Zeit str?flich vernachl?ssigt hat. Doch das ist Nancy herzlich egal, denn wer nach oben will, muss Priorit?ten setzen und Verluste in Kauf nehmen. Und genau das tut sie auch. Die Themsemetropole London ist Nancys Ziel. Dort - und wirklich nur dort - kann sie den Olymp der Katzenstars erklimmen und die Poleposition einnehmen. Doch der Weg dorthin ist l?ngst nicht so leicht, wie Nancy es zuvor gedacht hat. Um eine echte Showbiz-Katze zu sein, braucht man mehr als Eleganz (geschmeidige Bewegungen), Stil (ein seidig gl?nzendes Fell) und umwerfenden Charme ...

"Sex and the Kitty" ist quasi "Die Lebensansichten des Katers Murr" des 21. Jahrhunderts - unglaublich witzig, charmant und voller (Lebens-)Weisheiten und Gef?hl. Nancy the Cat erobert die Herzen im Sturm und l?sst den Leser vor lauter Gl?ck aufseufzen. Das Erstaunlichste ?berhaupt ist aber, dass Nancy the Cat keine Autorin im klassischen Sinne ist. Hier hat kein Mensch zur Feder gegriffen, sondern eine Katze, die es nach Ruhm d?rstet. Mit ihrem ersten Roman k?nnte ihr dieser Wunsch durchaus gelingen, denn selten ist Unterhaltung derma?en am?sant wie auf diesen 250 Buchseiten. Man m?chte sich bei der Lekt?re vor Lachen glatt wegschmei?en, denn hier kennt der (Lese-)Spa? keine Grenzen. Von solch einem Vergn?gen genie?t man gerne mehr!

Susann Fleischer
09.07.2012

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Nancy the Cat: Sex and the Kitty. Aus dem Englischen von Christiane Hofmann-Mund

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Knaur Taschenbuch Verlag 2012
256 S., 9,99
ISBN: 978-3-426-51007-0

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.