Romane

"Angelas Abenteuer im Hollywoodland"

Seit sechs Monaten lebt Angela Clark nun schon in New York und berichtet in einem Blog tagt?glich ?ber ihr Abenteuer, als britischer Fl?chtling jenseits des gro?en Teiches ein neues Leben aufzubauen. Und der Erfolg gibt ihr recht: Freund Alex liest ihr jeden Wunsch von den Augen ab und f?r "The Look" soll sie ein Exklusivinterview mit Filmstar James Jacobs f?hren. Der einzige Nachteil dieses neuen Jobs: Eine Woche lang muss Angela ihre geliebte Neu-Heimat verlassen, um im sonnigen L.A. diesem wahrgewordenen Teenie-Schwarm auf den Zahn zu f?hlen. Aber zum Gl?ck ist Freundin Jenny Lopez mit von der Partie. So steht einer aufregenden, turbulenten Zeit (fast) nichts mehr im Wege. 

Was Angela schon geahnt hat, wird bereits wenige Stunden nach ihrer Ankunft in Kalifornien Wirklichkeit: Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt! Und so verwundert es die Nachwuchsreporterin auch nicht, dass das erste Treffen mit James platzt. Angeblich hat sein Flieger wegen schlechten Wetters Versp?tung. Doch schon einige Stunden sp?ter sieht sich Angela dem derzeit angesagtesten Schauspieler und einem Riesenskandal gegen?ber. Zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt lichtet ein Paparazzo sie und James in einer zweideutigen Pose ab, die ordentlich Raum f?r viele Spekulationen und einige wilde Tr?ume l?sst. Eigentlich perfekte Werbung f?r die beiden - g?be es da nicht Alex, der sich in 4500 Kilometer Entfernung so seine eigenen Gedanken macht. 

Als dann auch noch Jenny sich wilden Partyn?chten und kleineren Eskapaden hingibt, ist das Chaos perfekt. Angela ger?t zwischen alle Fronten - jeder spinnt sich seine eigene Geschichte zurecht, in der Angela wie eine Schachfigur hin- und hergeschoben wird und ihre Gef?hle auf der Strecke bleiben. Der einzige Ausweg aus dieser Misere: Angela muss endlich ihre Krallen ausfahren und f?r ihre Zukunft k?mpfen. Es bleibt einzig nur die Frage, ob sie die Courage daf?r hat. 

"Mit Chic, Charme und Chanel" liest sich ?hnlich turbulent, bezaubernd und gef?hlvoll wie Lindsey Kelks Deb?t "Verliebt, verlobt, Versace" und verspricht aus diesem Grunde gute Laune bis zur letzten Seite. Zwischen den Buchseiten h?lt sich ein kleiner Gl?cksbarometer versteckt, mit dessen Hilfe sich das anstrengende Leben besser aushalten l?sst. Das Erfolgsrezept dieses Romans ist augenzwinkernde Unterhaltung, mit der Spa? und kurzweilige Stunden im ?berma? geschenkt werden. Lindsey Kelks B?cher machen einfach rundum gl?cklich! 

Susann Fleischer 
31.01.2011

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Lindsey Kelk: Mit Chic, Charme und Chanel. Aus dem Englischen von Elfriede Peschel

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Blanvalet Verlag 2010
400 S., 8,99
ISBN: 978-3-442-37450-2

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.