Romane

Big Brother is watching you!

Was tun, wenn man soeben seinen geliebten Traumjob verloren hat und das Ersparte nicht lange ausreicht, um ?ber die Runden zu kommen? Diese Frage stellt sich die ehemalige "Hello Britain!"-Moderatorin Katie Fisher, die vor ihrem Karriereaus steht. Kaum hat sie das Team des Fr?hst?cksfernsehens verlassen, ?ffnet sich f?r sie eine neue T?r. F?r das TV-Format "Celebrity X-Treme" will sich die Powerfrau mit anderen Promis in eine eisige H?tte einsperren lassen, die hoch im Norden, genauer gesagt in Norwegen, steht. Mit im Gep?ck hat sie nicht nur jede Menge Klamotten, sondern auch Witz und den richtigen Biss, mit der sie die Konkurrenz aus dem Feld schl?gt. Und das ist auch von ?u?erster Notwendigkeit, denn es geht hoch her in Norwegen. 

In der skandinavischen Ein?de muss sich Katie mit einer Astrologin, einem alternden Soap-Star, einem leicht bekleideten Model und einem einst gescheiterten Comedian, die alles daf?r tun, um endlich wieder einmal im Spotlight zu stehen, abgeben. Dabei schrecken sie vor nichts zur?ck - so sind Intrigen und erbitterte Zickenkriege an der Tagesordnung ganz weit oben. Abgesehen von Wettk?mpfen, in dem jeder gegen jeden antritt und Katie sich gegen ihren Konkurrenz durchaus zur Wehr zu setzen wei?. Schlie?lich lebt sie in Norwegen mit dem Wissen, dass ihre Liebsten hinter ihr stehen und ihr kr?ftig die Daumen dr?cken. Und das ist auch gut so, denn es l?uft nicht alles mit rechten Dingen in der realen Welt. 

W?hrend Katie hoch im Norden festsitzt, scheut ihr Geliebter Adam keinerlei Anstrengung, um dem neuen "Hello Britain!"-Star Keera die richtige Plattform zu geben, dem britischen TV-Publikum mehr zu bieten als platte Unterhaltung. Zum Gl?ck ahnt Katie nichts davon, denn Keera will nicht nur zu einer Ber?hmtheit am Promihimmel aufsteigen, sondern sich gleich noch den passenden Mann an ihrer Seite sichern. Und wer k?me da besser in Frage als Adam, der in der TV-Landschaft nutzbringende Connections mit zuk?nftigen Producern unterh?lt? Und w?re da nicht Katies beste Freundin Dee, s?he es f?r die ehemalige Miss "Hello Britain!" ziemlich d?ster aus. 

Nach ihrem Deb?troman "Der Fr?hst?ckskrieg" wirft die Penny Smith erneut einen enth?llenden Blick hinter die Glamourkulisse des Fernsehens. "Da bin ich wieder", der zweite Roman um Businessfrau Katie Fisher, steht seinem Vorg?nger in Humor, genialen Dialogen und ungeschminkten Wahrheiten in nichts nach. Solch tiefe Einblicke in die TV-Welt kann freilich nur jemand geben, der nur allzu gut wei?, wie der Laden l?uft. Als Moderatorin und Nachrichtensprecherin, unter anderem f?r Sky News, hat Smith allerlei Erfahrungen gesammelt, die sie nun alle in eine herrlich schr?ge Story hineinpackt und diese zus?tzlich mit Gef?hl und Humor w?rzt. Oder um es mit anderen Worten zu sagen: "Da bin ich wieder" ist der perfekte Urlaubsschm?ker, der seinen Leserinnen am?sante und kurzweilige Lesestunden selbst bei schlechtestem Wetter bereitet. Einfach ein literarisches "Big Brother" f?r all jene, die gute Unterhaltung zu sch?tzen wissen und daher diesen Roman bis zur letzten Seite genie?en werden. 

Susann Fleischer 
13.09.2010

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Penny Smith: Da bin ich wieder. Aus dem Englischen von Janka Panskus

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Blanvalet Verlag 2010
416 S., 8,95
ISBN: 978-3-442-37280-5

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.