Romane

Lola Jayes zweiter Roman: Chick Lit vom Feinsten

Keine Familie ist perfekt, doch was z?hlt, ist, dass man, wenn es hart auf hart kommt, f?reinander da ist. Lenas Familie ist in dieser Hinsicht keine Ausnahme. Ihre ?ltere Schwester Cara ist die Karrierefrau mit eigener Bar und dem perfekten Partner f?rs Leben. Lenas j?ngere Schwester Millie hingegen ist nicht unbedingt eine Ausgeburt an Ehrgeiz und Durchhalteverm?gen. Sie ist chronisch pleite, ohne Job und wird permanent von den M?nnern, die sie liebt, verlassen. Die einzige Verbindung zwischen Cara und Millie ist Lena, die sich immer um alle k?mmert und sich bem?ht, die Familie immer wieder zusammenzubringen. 

Als Lena jedoch eines Tages ungl?cklich die Treppe hinunterst?rzt - sie war blind vor Tr?nen, weil sie ihren Freund gerade in flagranti erwischt hat -, scheint in Millies und Caras Leben pl?tzlich eine gro?e L?cke zu klaffen. Ohne ihre geliebte Schwester fehlt ihnen die Verbindung und der Bezugspunkt, der Ruhepol und die Schlichterin. Auf ihre Mutter, die von allen nur Kitty genannt wird und seit ihrer Scheidung in der Welt herumjettet, k?nnen sich die M?dchen nicht verlassen. Ihnen bleibt nichts anderes ?brig, als einen Weg zueinander zu finden, der ihnen hilft, ihres und Lenas Schicksal gemeinsam zu meistern. 

Im Kampf um das Leben ihrer Schwester erkennen Cara und Millie, dass sie ?ber ihren eigenen Schatten springen m?ssen, um Lena zu helfen. In den Stunden an Lenas Krankenhausbett und der Zeit, die sie damit verbringen, ungenutzte Chancen zu bereuen, lernen sie sich nicht nur als Schwestern besser kennen, sondern lernen auch jede Menge ?ber sich selbst. 

Mit "Bis du erwachst" ver?ffentlicht Lola Jaye ihren zweiten Roman. Letztes Jahr ist die Londonerin als neuer Stern am Chick-Lit-Himmel aufgegangen und scheint nicht, wie viele andere dieser Sorte, so schnell wieder zu vergl?hen. Sie bedient in ihren B?chern all die Themen und erz?hlt genau die Geschichten, die Frauen zwischen 20 und 40 h?ren wollen, wenn sie ein Buch in die Hand nehmen, das auf dem Klappentext verspricht: "Das Leben ist ein Geschenk, das man nur auspacken muss." Ein leichter Sommergenuss mit der tiefer gehenden Botschaft, die Menschen um sich herum nie als selbstverst?ndlich zu betrachten. 

Sabine Mahnel
26.07.2010

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Lola Jaye: Bis du erwachst. Aus dem Englischen von Petra Lingsminat

CMS_IMGTITLE[1]

Reinbek: Wunderlich Verlag 2010
302 S., 12,95
ISBN: 978-3-8052-0895-6

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.