Krimis & Thriller

Ein Thriller , der dem Leser den Atem stocken lsst

Chief Inspector Jack Pendragon ist der beste Ermittler Londons und wei? jeden Fall zu l?sen - bis jetzt jedenfalls. Als auf einer Baustelle ein verscharrtes Skelett gefunden wird, ist erst einmal guter Rat teuer. Einzig ein pr?chtiger Goldring am Zeigefinger der rechten Hand, in dem ein giftiger Dorn verborgen ist, k?nnte den Ermittler auf die richtige Spur bringen. Doch was genau dahinter steckt, wei? Pendragon bis dato noch nicht. Als aber die Leiche eines gewissen Amal Karim in einer Disco auftaucht, ist Pendragons Ehrgeiz endg?ltig geweckt. Er will unbedingt herausfinden, was der M?rder vorhat. Um diesen Fall zu l?sen, muss der Chief Inspector weit in die Vergangenheit reisen.

Vor mehr als f?nfhundert Jahren war die Familie Borgia hoch angesehen und eine der einflussreichsten Familien der Welt. Zwei P?pste entstammen der spanischen Familie, die es in Italien zu Macht und unermesslichem Reichtum brachte. Damals spielte der Ring zum ersten Mal eine unheilvolle Rolle und schickte unz?hlige Menschen ins Jenseits. Pendragon hat endlich eine hei?e Spur und hofft auf diesem Wege, den T?ter ausfindig und dingfest machen zu k?nnen. Doch sein Eifer bekommt einen j?hen D?mpfer, als der Ring pl?tzlich verschwindet. Der Londoner Polizist ger?t an die Grenzen seiner M?glichkeiten und verzweifelt beinahe daran. Aufgeben allerdings kommt nicht in Frage!

Dan Brown bekommt Konkurrenz - und zwar von Michael White. Dessen Roman "Der Giftdorn" bietet Spannung vom Feinsten und verspricht eine fesselnde Lekt?re, von der man nicht mehr loskommt. Dieser Mysterythriller ist allerbestes Lesefutter, das dem Leser vor lauter Nervenkitzel kalte Schauer ?ber den R?cken jagt. Unterhaltung wie diese muss man einfach bis zum Schluss mit ganzem Herzen genie?en, denn hier ist wirklich alles absolute Spitzenklasse. Der englische Autor, der ?brigens in Australien eine neue Heimat gefunden hat, legt hier ein Deb?t hin, auf das seine Kollegen eigentlich nur eines sein k?nnen - n?mlich sehr, sehr neidisch! Alle Achtung daf?r: Michael White katapultiert sich mit "Der Giftdorn" geradewegs in die erste Liga der Thrillerautoren.

Susann Fleischer
21.05.2012

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Michael White: Der Giftdorn. Mysterythriller. Aus dem Englischen von Ulrike Clewing

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Knaur Taschenbuch Verlag 2011
416 S., 8,99
ISBN: 978-3-426-50667-7

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.