Krimis & Thriller

Ein tdliches Spiel um Rache und Schuld

In der Kleinstadt Edgewater in Oregon kommt es eines Nachts zu einer furchtbaren Tragödie. Es sollte nur Spaß sein: ein harmloses Ballerspiel mit Platzpatronen. Jugendliche einer Highschool-Clique treffen sich heimlich in einer leer stehenden Fischfabrik, um sich gegenseitig mit Gummigeschossen, Platzpatronen und Feuerwerkskörpern abzuschießen. Doch Stunden später tummeln sich auf dem Gelände Polizei und Rettungskräfte. Denn als die 17-jährige Rachel auf ihren Halbbruder Luke schießt, wird dieser von einer tödlichen Kugel getroffen. Zwar berichten zwei Mädchen später von einem Schuss, der nicht aus Rachels Pistole gekommen sei, doch der Fall kann nie ganz aufgeklärt werden. Vor Gericht wird Rachel freigesprochen. Aber auch zwanzig Jahre später fühlt sich Rachel noch immer schuldig.

Die Erinnerung an damals droht Rachel zu zerstören. Letztlich ist an diesem Trauma auch die Ehe mit Detective Cade Ryder zerbrochen. Als alleinerziehende Mutter zweier Teenager hat Rachel so schon schwer zu kämpfen. Doch dann werden Rachels damalige Entlastungszeuginnen kurz nacheinander brutal ermordet, sie selbst erhält ominöse Droh-Botschaften. Dann wird auch noch Rachels Tochter entführt. Jemand hat beschlossen, für Lukes Tod blutige Rache zu nehmen. Doch weshalb jetzt? Und was ist damals wirklich geschehen? Rachel will endlich Antworten. Sie muss herausfinden, was damals passiert ist, denn der Mörder ist ihr schon auf den Fersen. Der treibt ein perfides Katz-und-Maus-Spiel mit Rachel. Doch sie ist bereit alles zu riskieren, nicht nur ihr Leben, sondern auch das ihrer Liebsten ...

Thrill-Time der einsamsten Spitzenklasse - es gibt kaum etwas Grandioseres zu lesen als die Bücher von Lisa Jackson. Diese bedeuten Nervenkitzel vom ersten bis zum letzten Satz. Kaum "Paranoid" aufgeschlagen, schnellt der Puls auf 180 Schläge pro Minute und höher und pures Adrenalin rauscht einem durch die Adern, während einem eiskalte Schauer den Rücken rauf- und runterjagen. Die US-amerikanische Autorin versteht das Schriftstellerhandwerk aufs Sensationellste. Was ihrer Feder entstammt, führt den Leser direkt vor die Pforten der Hölle. Ihre Werke sind Thrillerliteratur in noch nie dagewesener Perfektion und damit definitiv nichts für Zartbesaitete. Nehmen Sie sich unbedingt in Acht, vor Jacksons Thrillertalent. Dieses ist überragend, besitzt erhöhte Suchtgefahr nach mehr. Echt der Hammer!

Lisa Jackson schreibt absolut mörderisch. Sie ist die Thriller-Queen Nordamerikas. In ihren Romanen steckt Spannung, die kaum auszuhalten ist. Für deren Lektüre braucht man Nerven so stark wie Drahtseile, sogar noch um einiges stärker. Vorsicht vor "Paranoid": Die Story kostet einen (fast) das Leben. Denn diese bringt einen gefährlich nah an einen Herzinfarkt - oder zumindest um die Nachtruhe. Noch Tage, gar Wochen nach der Lektüre kann man nur mit eingeschaltetem Licht schlafen. Respekt vor Jacksons Können. Ihre Thrillerkunst ist atemberaubend-genialst, außerdem noch weitaus berauschender als Drogen. Einfach nur grandios!

Susann Fleischer 
01.03.2021

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Lisa Jackson: Paranoid. Thriller. Aus dem Amerikanischen von Kristina Lake-Zapp

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Knaur Verlag 2021 576 S., 14,99 ISBN: 978-3-426-22720-6

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.