Kinder- und Jugendb?cher

Das ABC in Reimen lernen Reihe "Bchersterne" fr Leseanfnger

Leseanfängern muss das Lesen nicht nur schmackhaft gemacht werden mit guten, lustigen und unterhaltsamen Geschichten, sondern es muss ihnen auch leicht gemacht werden und sie müssen beim Lernprozess die bestmögliche Unterstützung erfahren, damit sie sich immer wieder voller Vorfreude das nächste Buch vornehmen. Mit Erstlesebüchern wie denen aus der Reihe "Büchersterne" des Oetinger Verlages sind diese Voraussetzungen erfüllt. In drei Stufen eingeteilt - 1. Klasse, 1./2. Klasse, 2./3. Klasse - helfen sie den kleinen Lesern mit großer Schrift, vielen Illustrationen und einfachen und kurzen Sätzen ihre ersten Schritte zum selbständigen Lesen zu machen.

Bekannte Kinderbuchautoren und ihre Bestseller werden für die Reihe "Büchersterne" für Leseanfänger in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen aufbereitet. Die 26 Verse des "Schul-ABCs" stammen aus der Feder von Paul Maar. Er dichtete zu jedem Buchstaben des Alphabets einen Vierzeiler, bei dem jeweils das letzte Wort fehlt. Aber anhand des klassischen Paarreims ist es nicht schwer zu erraten, wie das letzte Wort wohl lauten muss:

"Bei Regen gehn wir nicht hinaus 
und bleiben lieber hier im Haus 
im schönen Klassenzimmer hocken.
Hier drin ist es warm und ..."

Der Buchstabe, den es in dem jeweiligen Vers zu lernen gilt, ist stets hervorgehoben und kommt auch in irgendeiner Weise in der Illustration zu diesem Vers vor. "Das Schul-ABC" gehört zu denjenigen "Büchersterne"-Bänden, die für die 1. Klasse vorgesehen sind. Die sehr große Fibelschrift, einfache Worte, kurze Sätze und der hohe Bildanteil machen es dem ungeübten Leser leicht, die ersten Texte selbständig zu lesen.

Im letzten Drittel des Buches befinden sich 16 Seiten mit Leserätseln, die sich auf das gerade Gelesene beziehen. Auf unterschiedliche Weise, z.B. mit dem Entziffern von Spiegelschrift, dem Finden von Reimpaaren oder dem Entwirren eines Wortsalates, werden das Textverständnis und die Lesekompetenz der kleinen Leser spielerisch getestet. Mit dem richtigen Lösungswort kann man sich dann in die virtuelle Lesewelt von Luna Leseprofi (www.lunaleseprofi.de) einloggen und dort weitere Rätsel lösen.

Paul Maars "Schul-ABC" eignet sich aufgrund seiner lustigen Reime und seiner Eingängigkeit perfekt für ungeduldige Erstleser, denen die nötige Sicherheit beim Lesen noch fehlt. Motivation und Hilfe bieten da die "Büchersterne"-Bände, die mit einer breiten Palette an Geschichten für jedes Grundschulalter aufwarten können.

Sabine Mahnel 
13.05.2013

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Paul Maar: Das Schul-ABC. Verse zum Mitraten und Mitreimen. Mit Illustrationen von Sabine Bchner

Hamburg: Oetinger Verlag 2013
55 S., 7,95
ab 6 Jahren
ISBN: 978-3-7891-1253-9

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.