Kinder- & Jugendbcher

Ein Abenteuer , das dem Leser den Atem raubt

Die Geschwister Kate, Michael und Emma haben ihr Leben riskiert, um das Buch Emerald vor dem B?sen in die H?nde zu bekommen und in ein sicheres Versteck zu bringen. Seit diesem Abenteuer sind Monate vergangen und die Kinder noch immer auf der Suche nach ihren verschollenen Eltern. Doch jede Spur verl?uft im Sande und Kate steht kurz davor, die Flinte ins Korn zu werfen und endg?ltig aufzuhalten. Doch dann geschieht pl?tzlich etwas Schreckliches: Die Feinde haben die drei aufgesp?rt und Kate kann das Ungl?ck nur abwenden, indem sie sich in die Vergangenheit katapultiert, w?hrend sie Michael und Emma in der Gegenwart allein zur?ckl?sst. Sie landet im brandgef?hrlichen New York von vor hundert Jahren und muss um ihr ?berleben k?mpfen.

Michael und Emma stehen ebenfalls vor einem gro?en Haufen von Problemen. Sie haben die schwierige Aufgabe bekommen, das zweite der B?cher vom Anbeginn, Buch Rubyn, ausfindig zu machen. Dabei handelt es sich um die Chronik des Lebens, von der eine gro?e Gefahr ausgeht. Zum Gl?ck wei? wenigstens Dr. Pym davon und tut alles, um die Kinder zu unterst?tzen und vor allem zu besch?tzen. Doch dann geschieht etwas, das alles ver?ndert: Sie werden angegriffen und Michael und Emma sind abermals auf sich allein gestellt, nachdem Dr. Pym f?r ihre Rettung den Tod gew?hlt hat - ein Opfer, das noch ?ber Sieg oder Niederlage entscheiden wird. Michael und Emma finden eine hei?e Spur und landen kurz darauf in einer verborgenen Welt.

Kate derweil ist in Gedanken bei ihren Geschwistern - obwohl sie in der Vergangenheit feststeckt und keinen Weg zur?ckfindet. Im Moment der gr??ten Gefahr steht ihr wenigstens Fortuna zur Seite und schickt ihr einen Schutzengel. Doch der geheimnisvolle Junge ist Kate nicht sonderlich wohlgesinnt. Er scheint sie zu kennen. Dabei ist Kate ihm noch niemals in ihrem Leben begegnet - jedenfalls soweit sie sich erinnern kann. Ihr und sein Schicksal sind auf gef?hrliche Weise miteinander verkn?pft. Aber kann er bei ihrer Mission helfen, dem finsteren Treiben des B?sen ein Ende zu setzen?

"Die Chroniken vom Anbeginn" ist die beste Fantasy-Saga seit Philip Pullmans "Goldener Kompass"-B?chern. John Stephens bietet mit seiner Trilogie der Phantasie einen Ort, wo sie sich einmal richtig austoben kann. Dieses Buch ist f?r den Leser ein aufregendes Erlebnis, das mit viel Spannung und Gef?hl eine fesselnde wie nervenzerrei?ende Lekt?re bedeutet. W?hrend des Schm?kerns erliegt man dem Glauben, in einen Traum zu fallen, und w?nscht sich, dass dieses Abenteuer niemals ein Ende findet. Von diesem Genuss geht ein gro?er Sog aus, der sich niemand entziehen kann, und die eine berauschende Wirkung hat. Die B?cher des US-Amerikaners machen high und sind besser als jede Droge. So macht Literatur unglaublich gro?en Spa?!

John Stephens? "Die Chroniken vom Anbeginn"-Trilogie ist erstklassige Fantasy, die dem Leser den Atem raubt und Spannung vom Feinsten bietet. Mit dem zweiten Band, "Das Buch Rubyn", schreibt sich der US-amerikanische Autor endg?ltig in die Riege der besten Schriftsteller dieser Welt.

Susann Fleischer 
10.12.2012 

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

John Stephens: Das Buch Rubyn - Die Chroniken vom Anbeginn. Aus dem Amerikanischen von Alexandra Ernst

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: cbj Verlag 2012
496 S., 17,99
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-570-15393-2

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.