Kinder- & Jugendbücher

Eine irrwitzige Geschichte mit Tiefgang

Anton ist neun und erzählt für sein Leben gern Geschichten. Er träumt davon, eines Tages ein berühmter Reporter zu werden und für eine Zeitung schreiben zu dürfen. Sein Vater hingegen würde ihn viel lieber als Angestellten in einer Bank sehen. Doch dieser Traum wird wohl oder übel nur Wunschdenken bleiben, denn in Sachen Mathe ist Anton ein totaler Versager. Selbst bei den einfachsten Aufgaben (9x3=26?) liegt der Junge komplett daneben - genauso wie beim Fußball: Beim letzten Spiel hat er zwar zwei Tore geschossen, aber zugunsten der Gegenmannschaft. Da ist es kaum verwunderlich, dass Anton sich einen Bruder wünscht, der ihm im Kampf gegen die Eltern beisteht und mit dem er richtig viel Spaß haben kann. Nur wenige Stunden später steht auf einmal Dilip, Antons neuer Bruder, vor der Tür.

Die Eltern haben den Jungen aus Indien aus einem Waisenhaus und wollen ihm ein neues Zuhause geben. Anton ist begeistert: Endlich hat er jemanden an seiner Seite, der mit ihm durch dick und dünn geht und ihm außerdem fortan bei den Hausaufgaben helfen kann. Wie sich nämlich herausstellt, ist Dilip hochbegabt und kann die schwierigsten Rechenaufgaben im Bruchteil einer Sekunde lösen. Antons Vater platzt beinahe vor Stolz - jedenfalls bis er von Dilip bloßgestellt wird. Ein Urlaub soll die schlimmsten Wogen wieder glätten. Doch dann kommt alles ganz anders, als gedacht. Statt einer Woche Erholung satt gibt es Stress hoch drei. Offenbar hütet Antons Vater seit geraumer Zeit ein großes Geheimnis und dieses droht nun ans Tageslicht zu kommen ...

Es ist kaum zu fassen: Die Fantasie von Salah Naoura kennt wahrlich keine Grenzen und begeistert Leser von 8 bis 88 Jahren über viele, viele Stunden. Sein neuestes Kinderbuch "Dilip und der Urknall und was danach bei uns geschah" gehört zweifellos zu den ungewöhnlichsten Neuerscheinungen dieses Sommers - und zugleich zu den verrücktesten und unterhaltsamsten. Hier gibt es für die jungen - und älteren - Fans des deutschen Autors (Lese-)Vergnügen pur, das mit Humor gewürzt zu einem originellen Genuss der Extraklasse wird. Diese durch und durch meisterhaft erzählte Familiengeschichte vermag es, den Leser zu Tränen zu rühren und zwischenzeitlich sein Herz zu zerreißen. Dafür muss man Salah Naoura einfach lieben!

"Dilip und der Urknall und was danach bei uns geschah" ist eine charmante und absolut hinreißende Geschichte, die nicht nur Kinder in Nullkommanichts unglaublich glücklich und die warm ums Herz macht.

Susann Fleischer 
13.08.2012 

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Salah Naoura:
Dilip und der Urknall und was danach bei uns geschah

Bild: Buchcover Salah Naoura, Dilip und der Urknall und was danach bei uns geschah

Hamburg: Cecilie Dressler Verlag 2012
176 S., € 12,95
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-7915-1428-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.