Kinder- & Jugendbcher

Im Zoo ist was los!

Direktor Fr?hlich ist stolz auf seinen Zoo und all die Tiere, die dort leben. Und das kann er auch. Wo findet man sonst eine musikalische Oase mitten im Gr?nen zwischen zwei St?dten, wenn nicht dort? W?hrend der B?r die Pauke schl?gt und das Nashorn in die Tuba bl?st, gibt der Schlangenchor im Terrarium sein Bestes, um die Besucher gleich massenweise anzuziehen. Aber so sch?n und toll der Zoo auch sein mag - Direktor Fr?hlich plagen allerlei Sorgen. Ein Anruf von der B?rgermeisterin bringt ihn schlie?lich vollends aus der Fassung: Sie beabsichtigt, den Zoo zu schlie?en und an dessen Stelle eine Autobahn zu bauen. F?r die Tiere bedeutet dies eine Katastrophe, die unbedingt abgewendet werden muss. Aber wie?

Gl?cklicherweise hat Elefant Pombo einen rettenden Einfall, der einige Tage sp?ter auch sogleich in die Tat umgesetzt wird. In der Stadt gibt das Zoo-Orchester ein gro?artiges Konzert und lockt die Passanten mit ihrer Musik scharenweise an. Es werden Menschen ben?tigt, die Direktor Fr?hlich mit Tatkraft unterst?tzen wollen, und Geld f?r dringende Reparaturen. Ihre Aktion ist von gro?en Erfolg gekr?nt, aber noch immer reicht es nicht aus, um B?rgermeisterin Basta von ihrem Vorhaben abzubringen. Nun ist guter Rat teuer und die Tiere mit ihren Nerven am Ende. Aber solange sie k?mpfen, ist nicht alle Hoffnung vergebens. An guten Ideen mangelt es jedenfalls nicht ...

Ein packendes Leseerlebnis und klangreicher H?rgenuss - all das und noch jede Menge mehr bietet "Der Elefantenpups - Rettet den Zoo!" auf 32 kunterbunten Seiten und auf einer mitgelieferten CD. Heidi Leenen hat eine fantasievolle Geschichte erschaffen, die fesselnde Spannung, geistreichen Humor und eine einfallsreiche Story zu einem gro?en Vergn?gen macht. Besonders wird das Bilderbuch durch die ausdrucksstarken Illustrationen von Martin Bernhard. Er hat ihnen mit seinem Pinselstrich eine locker-leichte Note verliehen. Damit kommt zus?tzliches Leben in das Buch und Spa? in das Kinderzimmer. Hier wird ein hoher ?sthetischer Anspruch erhoben - und bis ins kleinste Detail erf?llt. "Der Elefantenpups" bedeutet f?r Kinder eine Riesenfreude - sowohl in visueller als auch in auditiver Sicht.

Abgerundet wird dieses unglaubliche Erlebnis durch eine H?rfassung, auf der Stefan Kaminski, dem K?nig unter den H?rbuchsprechern, seine Stimme zum Besten gibt. Sp?testens nach dem Einlegen des Silberlings in den CD-Player erliegt man voll und ganz Heidi Leenens wunderbarer Geschichte und wird nahezu s?chtig nach "Der Elefantenpups - Rettet den Zoo!" und nach all den sympathischen Figuren, die man ab der ersten Minute in sein Herz schlie?t. Der Mainzer Verlag Schott Music hat damit einen echten Volltreffer gelandet. Und Kinder jeden Alters freuen sich dar?ber.

Susann Fleischer
23.01.2012

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Heidi Leenen: Der Elefantenpups - Rettet den Zoo! Mit Illustrationen von Martin Bernhard

CMS_IMGTITLE[1]

Mainz: Schott Music 2011
32 S., 19,99
ab 3 Jahren
ISBN: 978-3-7957-0770-5

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.