Kinder- & Jugendbcher

Ein Spiel-Spa-Wissensbuch mit Auszeichnung

Vor wenigen Tagen wurde das audiodigitale Lernsystem "tiptoi" aus dem Hause Ravensburger auf der Frankfurter Buchmesse mit dem Sonderpreis "Goldene GIGA-Maus" f?r "das beste Programm des Jahres" geehrt. Dass diese Auszeichnung ihre Berechtigung hat, erf?hrt man, wenn man es einmal selbst ausprobiert hat - zum Beispiel mit "Entdecke den Bauernhof", wo man in einem Kurzausflug mehr vom Leben auf dem Lande erf?hrt. Dass es schwere k?rperliche Arbeit ist, die ein Landwirt tagt?glich zu erledigen hat, wei? nicht jeder. Und doch ist dies mehr als offensichtlich, wenn man anf?ngt, im neuesten Band der Wissensreihe "Wieso? Weshalb? Warum?" zu st?bern. 

Die meisten Stadtkinder k?nnen sich nur schwer vorstellen, dass man selbst am Wochenende morgens um halb sechs aufstehen muss, um die Tiere zu versorgen. K?he m?ssen gemolken und St?lle ausgemistet werden - nicht zu vergessen das Futter f?r die H?hner, Schweine, Pferde und anderen Vierbeiner. Wenn im Sommer die Erntezeit beginnt, so kann es sogar sein, dass der Vater erst heimkehrt, wenn seine Kinder im Bett liegen und von neuen Abenteuern tr?umen. Jeder Tag h?lt eine andere ?berraschung bereit, die die Arbeit eines Bauern so abwechslungsreich und erf?llend macht. Und auch Kinder erleben auf dem Land ihre sch?nste Zeit - wann sonst ist man hautnah dabei, wenn ein L?mmchen geboren wird? Ganz zu schweigen von Drachensteigen, Hoffesten und Ausritten. 

Mit den B?chern von Ravensburger k?nnen Kinder wahrlich etwas erleben. Alles, was man daf?r braucht, sind ein "tiptoi"-Bilderbuch, ein "tiptoi"-Stift und die unb?ndige Lust, auf eine visuelle und auditive Entdeckungsreise zu gehen - so wie bei "Entdecke den Bauernhof". ?ber 600 lebensechte Ger?usche, Sachtexte, spannende Geschichten, Suchspiele und Kinderlieder geben erstes Wissen ?ber Pflanzen und Tiere, landwirtschaftliche Ger?tschaften und den Alltag auf einem Hof und lassen die Welt zwischen Kuhstall und Heuschober lebendig werden. Und dies erfolgt nach dem einfachsten Prinzip der Welt: Man nehme den "tiptoi"-Stift, dr?cke damit beispielsweise auf einen Hund und h?rt dann, wie er fr?hlich bellt. Man h?rt die H?hner im Stall gackern, erlebt den M?hdrescher bei der Arbeit und beobachtet am Ende des Tages das bunte Treiben beim Hoffest. So vergeht ein Tag auf dem Land dann doch viel zu schnell. 

Ein kleiner Kritikpunkt bleibt bei diesen genialen Konzept leider anzumerken: Die Anschaffung des Stiftes schl?gt mit einem Einzelpreis von knapp 35,00 Euro ziemlich zu Buche, auch Download und Installation der Audiodateien ist zuweilen kein leichtes Unterfangen. Deshalb hier ein kleiner Rat: Besorgen Sie sich eines der zwei Starter-Sets - entweder mit dem Buch "Entdecke den Bauernhof" oder dem Spiel "Die Englisch-Detektive" - und Sie schlagen zwei Fliegen mit einer Klappe. Und sind die Audiodateien erst einmal auf dem "tiptoi"-Stift gespeichert, ist die Anwendung kinderleicht. Da steht dem Vergn?gen nun nichts mehr im Wege. 

Susann Fleischer 
18.10.2010

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Inka Friese: Entdecke den Bauernhof. Mit Illustrationen von Constanze Schargan

CMS_IMGTITLE[1]

Ravensburg: Ravensburger Buchverlag 2010
16 S., 19,95
ab 4 Jahren
ISBN: 978-3-473-32900-7

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.