Kinder- & Jugendbcher

Vier Freunde und ihr groes Seefahrer-Abenteuer

Eigentlich wollte der Schiffskoch Bosse Waschb?r seine Pranken nie wieder auf Schiffsplanken setzen, doch dann kommt alles ganz anders. Bosse erreicht ein geheimnisvoller Brief, der sein Leben und das von Quassel Hase und Fiete Frosch gr?ndlich auf den Kopf stellen soll. Von Tante Rita erbt Bosse die "Tikitonga", ein ganz besonderes Schiff, das schon ?berall in der Welt herumgekommen ist und seit Ritas Tod auf einen neuen Besitzer im heimischen Hafen wartet. F?r den Waschb?ren, der eigentlich nie wieder ein Schiff betreten wollte, und seine Freunde beginnt damit eine Zeit voller aufregender Abenteuer, gro?en und kleinen Heldentaten und gef?hrlichen Verfolgungsjagden. Immer mit dabei ist Tiki, die kleine Klabautermaus der Tikitonga.

Bosse Waschb?r, Quassel Hase, Fiete Frosch und Tiki reisen auf den Weltmeeren - nicht ahnend, dass ihnen Gefahr droht. Der furchterregende Zauberer Katzimir m?chte nichts lieber auf der Welt, als die ber?hmte Tikitonga endlich besitzen. Einst kannte er Rita und wollte sie ehelichen, aber sie wollte nichts davon wissen und lehnte das Angebot des m?chtigsten Katers der Welt ab. Schon lange fordert er f?r diese Schmach Rache und wenn die Tikitonga erst einmal sein ist, dann kann er mit diesem Schiff die ganze Welt erobern. Aber solange Freundschaft die Mannschaft nicht entzweit, kann selbst Katzimir nichts ausrichten. Dies m?ssen auch die vier Freunde erkennen, denn ihnen steht eine gro?e Aufgabe bevor: Die sch?ne Prinzessin von Siam wurde von Rattenpiraten entf?hrt und hofft nun auf ihre Befreiung. F?r echte Seehelden steht es au?er Frage, ob sie helfen sollen oder lieber vor diesem Abenteuer fl?chten. Und so begeben sie sich in feindliches Gebiet, um die Prinzessin aus Katzimirs F?ngen zu befreien und dem Zauberer ein f?r allemal das Handwerk zu legen.

Auf ?ber 300 B?cher und 40 Jahre Schriftstellertum kann Ursel Scheffler zur?ckblicken und sie ist noch kein bisschen m?de geworden. Mit dem Seefahrer-Piraten-Abenteuer "Tikitonga" tritt sie den lebenden Beweis an, dass sie nicht umsonst zu Deutschlands bekanntesten und beliebtesten Autorinnen z?hlt. Die Geschichte ist wie eine Aneinanderreihung aufregender Episoden, die selbst den ber?hmt-ber?chtigten Captain Jack Sparrow alt aussehen lassen. Man kann sich beim Lesen nicht des Eindrucks erwehren, dass das vorliegende Buch wie eine kunterbunte Mischung aus einer Kinderfassung von "Fluch der Karibik", Abenteuergeschichte und einem kr?ftigen Schuss Fantasie ist, die auch gro?e Kinder noch tr?umen l?sst. Schlie?lich schl?gt in jedem Kind ein kleines Piratenherz, das an Schefflers Kinderbuch "Tikitonga" seine reine Freude haben wird.

Susann Fleischer
31.05.2010

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Ursel Scheffler: Tikitonga. Mit Illustrationen von Betina Gotzen-Beek

CMS_IMGTITLE[1]

Ravensburg: Ravensburger Buchverlag 2010
320 S., 14,95
ab 7 Jahren
ISBN: 978-3-473-34797-1

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.