Kinder- & Jugendbcher

Der Beginn einer magischen , elfengleichen Tetralogie

Die 15-j?hrige Laurel ist ?berhaupt nicht begeistert, als ihre Eltern beschlie?en, nach Crescent City zu ziehen. Dort soll sie mit anderen Kindern die ?rtliche Schule besuchen, statt wie bisher daheim von ihrer Mutter unterrichtet zu werden. Gl?ckerweise meint es das Schicksal gut mit Laurel, denn schon am ersten Tag lernt sie den attraktiven David kennen. Auch er findet Gefallen an dem M?dchen, das so sch?n und zerbrechlich erscheint wie eine Elfe. Au?erdem ist sie ganz anders als die ganzen anderen M?dchen in der High-School. Und eines Tages erf?hrt er den Grund f?r Laurels ungew?hnliches Aussehen und das etwas andere Verhalten, das sie von ihren gleichaltrigen Geschlechtsgenossinnen so sehr abhebt: Sie ist eine Elfe.

Aus ihrem R?cken wachsen Bl?tenbl?tter. Durchscheinend blau und wei? sind sie und unbeschreiblich anmutig. Laurel f?hlt sich wie eine Fremde unter den Normalen und einzig David kann sie sich anvertrauen. Und er steht seiner Freundin zur Seite, die nun vor ihren eigenen Eltern ein gro?es Geheimnis bewahren muss. Und doch kann selbst David Laurel nicht sagen, was genau mit ihr los ist. Erst als sie zu ihrem alten Haus zur?ckkehrt und dort auf Tamani trifft, erf?hrt Laurel ihre wahre Geschichte. Einst wurde sie als junge Elfe zu den Menschen gebracht, um unter ihnen ein ganz normales Leben zu f?hren. Der Grund daf?r: Auf dem Grundst?ck ihres Hauses befinden sich die Tore zur Anderswelt. Sollten Orks sie jemals zerst?ren k?nnen, w?re der Weg in das Reich der Elfen wieder frei und der Untergang der Welt damit besiegelt. Laurel muss erkennen, dass sie alles unternehmen muss, um dieses Ungl?ck abzuwenden, denn das Ende ist nah.

Was Tamani und die anderen Elfen n?mlich nicht wissen: Eine Bande m?rderischer Orks ist ihrem Ziel sehr viel n?her, als bisher gedacht. Sie haben Laurels Mutter das Haus abgekauft und bereiten sich nun auf den endg?ltigen Kampf Orks gegen Elfen, Gut gegen B?se bevor. Um sie aufzuhalten, fassen Laurel, David und Tamani einen gef?hrlichen Plan. Daf?r begeben sich die drei in allergr??te Gefahr - einzig um die Menschheit vor das B?se zu erretten. F?r Laurel aber nicht die einzige gro?e Aufgabe, denn auch ihr Herz ger?t in einen Zwiespalt. Sie muss sich f?r einen der beiden Jungs entscheiden. F?llt ihre Wahl auf David, so entscheidet sich Laurel zugleich auch f?r die Menschenwelt, in der sie immer wie ein seltsames Wesen betrachtet werden wird. Sollte Tamani Laurels Herz endg?ltig erobern, so kehrt Laurel zur?ck in ihre alte Welt und l?sst f?r ein Leben, das ihr v?llig fremd ist, ihre Eltern und David auf ewig verlassen zur?ck. Eine ?u?erst schwierige Lage f?r ein 15-j?hriges M?dchen und eine Entscheidung des Herzens.

Aprilynne Pikes Deb?troman "Elfenkuss" liest sich wie ein realgewordener Traum, der M?dchen ein Gef?hl der einzig wahren Liebe vermittelt und zugleich wie ein Portal in geheimnisvolle Fantasiewelten ist. Die Geschichte ist anmutig, wundersch?n, romantisch und erw?rmt das Herz eines jeden und wird selbst von Erwachsenen lesend verschlungen. Kein Wunder also, dass man sich schon ab der ersten Seite seinen eigenen Emotionen und Illusionen hingibt, die ebenso facettenreich sind wie "Elfenkuss". Damit trifft Pike genau den Geschmack der jungen Generation und muss sich vor Gr??en wie Stephenie Meyer nicht scheuen, die mit ihren B?chern auch Erwachsene erreicht. Pike gelingt dies auf ebenso fantastische Weise, ohne auf Vampire und andere Gestalten der Nacht zur?ckgreifen zu m?ssen. Stattdessen entwirft Pike eine imposante Anderswelt voller Licht, Liebe und W?rme, die wohlige Seufzer beim Leser entlocken. Kurzum: "Elfenkuss" ist einfach nur traumhaft sch?n, voller Romantik und Magie und versteht es auf au?ergew?hnliche Weise zwei Welten miteinander zu vereinen. Hoffentlich l?sst der zweite Teil nicht allzu lange auf sich warten.

Susann Fleischer
25.05.2010

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Aprilynne Pike: Elfenkuss. Aus dem Englischen von Anne Brauner

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: cbj Verlag 2010
352 S., 16,95
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-570-13884-7

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.