Kinder- & Jugendbcher

Mitmachbuch fr mehr Naturverstndnis

Peter Wohlleben, mittlerweile Deutschlands bekanntester Förster, schreibt nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern auch für Kinder. "50 Naturgeheimnisse und Outdoorabenteuer" ist auch nicht sein erstes Kinderbuch. Dem ehemaligen Forstbeamten ist es besonders wichtig, bereits Kinder für das Thema Wald zu sensibilisieren und vor allem zu begeistern.

Um das tun zu können, nämlich Kinder für seine Herzensangelegenheit, den Wald, zu begeistern, hat er sich diesmal zusammen mit einem Team von kleinen Forschern aufgemacht, jede Menge kleine Abenteuer in der Natur zu testen. Vom Telefonieren mit Baumstämmen über das Umleiten einer Ameisenstraße bis zum Bauen eines kleinen Holz-Segelboots - Peter Wohlleben hat viele Tipps, wie man im Wald Spaß haben kann. Wenig erstaunlich ist, dass man dabei ganz ohne elektronische Endgeräte auskommt, auch wenn diese natürlich manchmal ganz nützlich sein können, um ein paar Funde dokumentieren zu können oder um eine Pflanzenbestimmungs-App zu nutzen.

Peter Wohlleben animiert gerne auch dazu, mal etwas auszuprobieren, was man sich bisher nicht getraut hat. Zum Beispiel gibt er gute Tipps dazu, wie man mit der Angst vor Spinnen umgehen kann und sich ihnen trotzdem nähern kann. Denn wie in vielen Bereichen gilt auch hier das Motto: Je mehr man über etwas weiß, desto weniger furchteinflößend ist es.

Wer Peter Wohlleben schon einmal auf dem Bildschirm oder bei seinen Vorträgen erlebt hat, weiß, dass er herrlich unaufgeregt und ohne Effekthascherei für sein Thema begeistern kann. So geschehen auch in diesem Buch für die Jüngsten ab sechs Jahren. Einige Themen in diesem Abenteuerbuch, in dem sich bereits erlebte Abenteuer bzw. Aktivitäten auch auf einer Liste abhaken lassen, sind Kindern, die auf dem Land und mit der Natur aufwachsen, sicher nicht unbekannt, doch der Großteil der Kinder wächst immer naturferner auf und geht in keinen Waldkindergarten, daher ist ein solches Buch wichtiger denn je. Dabei ist Wohlleben alles andere als belehrend, sondern er versteht sich vielmehr als Erklärer. Diesen Modus verlässt er auch nicht, wenn er den waldschädigenden Einsatz von großen Maschinen, wie Harvestern, anspricht.

"50 Naturgeheimnisse und Outdoorabenteuer" ist als kleines, handliches Buch konzipiert, das man auf seinen Outdoorabenteuern locker im Rucksack mitnehmen kann, um jederzeit nachschlagen zu können. Denn auch giftige Pflanzen oder Gefahren wie Sturm im Wald lässt Peter Wohlleben nicht unerwähnt. Wohlgemerkt sind einige Fakten auch für bekennende Naturfans noch neu und bemerkenswert - daher gilt auch für erwachsene Naturliebhaber: Buch und Kinder nehmen und raus in die Natur!

Sabine Mahnel 
09.05.2022

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Peter Wohlleben: 50 Naturgeheimnisse und Outdoorabenteuer. Mit Illustrationen von Stefanie Reich

CMS_IMGTITLE[1]

Hamburg: Oetinger Verlag 2022 96 S., 12,00 ab 6 Jahren ISBN: 978-3-7512-0201-5

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.