Kinder- & Jugendbcher

Eine Geschichte zum Verlieben

Nancy war immer der Instagram-Star mit Tausenden Followern; Nina nur der nerdige "andere Zwilling". Doch plötzlich ist alles anders: Seit Nina offiziell mit Popstar Chase zusammen ist, ist sie berühmt. Klassenkameradinnen wollen von ihr Make-up-Tipps oder fragen sie, woher sie ihre Klamotten hat. Nancy schiebt ziemlichen Frust. Und schon bald noch mehr, als Nina mehrere Wochenenden in London verbringt. Sie hat es in den Sommerkurs der renommierten Guildhall-Musikakademie geschafft. Richtig schlimm wird Nancys Laune aber erst, als ausgerechnet der Vater der Zwillinge aus heiterem Himmel wiederauftaucht. Angeblich hat er seine Töchter vermisst. Aber warum trifft er sich heimlich mit Nina, während Nancy auf der Strecke bleibt? Sind seine Absichten wirklich ehrlich?

Bevor Nancy komplett verzweifelt, hat Fortuna ein Einsehen mit ihr. Nancy bekommt die Chance auf ein Praktikum an der Seite der Disney-Kreativchefin. Alles, was sie tun muss, ist eine Lifestyle-Website zu kreieren mit möglichst vielen Klicks und Likes. DIE Gelegenheit, sich als angehende Musikjournalistin wieder ins Spiel zu bringen. Und ganz nebenbei Miles, den heißen Drummer von Chasing Chords, zu daten. Auch wenn das Mittagessen angeblich kein Rendezvous war. Nancy kann nicht aufhören, an Miles zu denken. Derweil droht Ninas Beziehung mit Chase in die Brüche zu gehen. Die beiden sehen sich kaum noch; und wenn, dann hängt Chase die ganze Zeit am Handy. Nancy mutiert für Nina einmal mehr zur Superheldin. Mit ungeahnten Folgen für ihr eigenes (Liebes-)Glück ...

Witzig-spritzig, zuckersüß und herrlichst romantisch - so wie die Geschichten aus Lucy und Lydia Connells Feder, so muss Jugendliteratur sein. Man kann nicht anders, als sich in diese Hals über Kopf schockzuverlieben. "Find the Girl" begeistert vom ersten bis zum letzten Satz über alle Maßen. Die Reihe hat was von "Bridget Jones" für Mädchen ab zwölf Jahren, allerdings im erfrischenden. jugendlichen Stil von "High School Musical". Das macht Spaß, noch dazu welchen der amüsantesten Sorte! Band zwei, "Glanz und Glamour", lässt es nicht an Humor fehlen, aber auch nicht an Tiefgang. Die Story beendet jede Form von Langeweile nach nur wenigen Sätzen. Und auch eine Laus auf der Leber hat hier keinerlei Chance. Das fetzt. Und das aufs Grandioseste, gar Geilste!

Mit Lucy und Lydia Connells "Find the Girl"-Reihe, geschrieben mit Katy Birchall, kommt jede Menge Romantik in jedes Mädchenzimmer. Bei der Lektüre von "Glanz und Glamour" kribbelt es im ganzen Körper, vom Scheitel bis zur Sohle. Dieses Buch macht glücklich, sogar noch mehr als Schokolade. Kein Wunder, dass man noch Stunden nach der Lektüre breitgrinsend wie ein Honigkuchenpferd durch die Welt rennt und beste Laune hat. Ganz viel Glück zwischen zwei Buchdeckeln! Und damit etwas fürs Herz!

Susann Fleischer 
26.10.2020

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Lucy und Lydia Connell mit Katy Birchall: Find the Girl - Glanz und Glamour. Aus dem Englischen von Petra Koob-Pawis

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: cbj Verlag 2020 400 S., 14,00 ab 12 Jahren ISBN: 978-3-570-16574-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.