Erzhlbnde & Kurzprosa

Eine erschtternde Geschichte voller Poesie und Gefhl

"Was ist ein Leben wert?" Diese Frage stellt sich der franz?sische Autor Laurent Mauvignier in der vorliegenden Erz?hlung, die mit leisen T?nen und viel Gef?hl das Herz des Lesers zum Schmelzen bringt. Eine Antwort gibt Mauvignier zwar keine - das war auch niemals seine Absicht -, aber daf?r hinterl?sst das Buch beim Leser einen bitteren Nachgeschmack. Nach der Lekt?re denkt man noch lange ?ber das vor wenigen Minuten Gelesene nach und kommt vor lauter Gr?beln nicht mehr zum Schlafen. Mehr kann man als Leser kaum erwarten. Hier erf?hrt man einen Genuss, der einfach toll, toll, toll ist und von gro?er Sprachkraft zeugt.

Es ist eine erschreckende Geschichte, die man hier dargereicht bekommt: Ein junger Mann betritt einen Supermarkt, nimmt aus einem Regal eine Dose Bier, ?ffnet sie und beginnt zu trinken. Schnell umzingeln ihn vier Wachleute und f?hren ihn in einen Lagerraum. Sie bezichtigen ihn des Diebstahls und beginnen auf ihn einzuschlagen - so lange, bis er stirbt. Dabei hat er nichts getan, sondern nur Durst gehabt. Der Staatsanwalt ist geschockt und wird von der Frage gesch?ttelt, was ein Leben eigentlich wert ist. Die Antwort darauf findet er zwar nicht, aber daf?r die Erkenntnis, dass unsere Gesellschaft dem Untergang geweiht ist.

Wenn B?cher eine Stimme h?tten, dann w?rde "Was ist ein Leben wert?" unzweifelhaft vor Schmerz und Leid laut br?llen. Laurent Mauvignier hat mit dem vorliegenden Buch ein Mahnmal f?r mehr Menschlichkeit geschrieben, das ziemlich aufw?hlend ist. Diese Erz?hlung ist wahrhaft schockierend und zugleich ein Zeugnis hoher Schreibkunst, die jedes Herz erobern wird. Hier geht es einzig und allein darum, ein Zeichen zu setzen. Die Lekt?re ist f?r den Leser ?u?erst tr?nenreich, da emotionsgeladen. Der franz?sische Autor beherrscht sein Handwerk - und zwar nahezu perfekt. Das ist ein Genuss allererster G?te.

"Was ist ein Leben wert?" ist ein Meisterwerk der Poesie, das noch lange im Ged?chtnis und Herzen des Lesers nachklingt und einen nicht mehr losl?sst. Laurent Mauvignier ist ein wundervoller Erz?hler und dieses Buch eine zarte Versuchung, der niemand widerstehen kann. Diese Geschichte ver?ndert Leben!

Susann Fleischer
14.01.2013

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Laurent Mauvignier: Was ist das Leben wert? Aus dem Franzsischen von Annette Lallemand

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: dtv 2012
80 S., 9,90
ISBN: 978-3-423-14210-6

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.