Erzhlbnde & Kurzprosa

Ein wahrer Trnenschocker , der jedes Herz zu erwrmen wei

Als Krankenschwester hat Lenas Mutter schon viele Menschen - darunter auch viele Kinder - leiden und sterben sehen. Der Tod ist Teil ihres Lebens und setzt ihr immer wieder schwer zu. Doch wenigstens sch?pft die junge Frau neue Lebenskraft, wenn sie mit ihrer Tochter Lena zusammen ist und ihre wenige freie Zeit mit der 14-J?hrigen verbringt. Doch dann schl?gt das Schicksal erbarmungslos zu und alle Hoffnungen auf das gro?e Gl?ck zerplatzen wie eine Seifenblase. Lena ist krank, sogar sehr krank. Die ?rzte glauben nicht mehr an eine Heilung und sind sich sicher, dass sie ihren 15. Geburtstag nicht mehr erleben wird. Lenas Mutter ist am Boden zerst?rt und beschlie?t, ihrem Kind die letzten Wochen und Monate beizustehen.

Die beiden reisen auf eine Insel in den S?den und wollen nur noch eines: Urlaubsfeeling pur genie?en! Was allerdings Lenas Mutter nicht ahnt: Ihre Tochter wei?, dass sie dem Tode geweiht ist, und beginnt zu rebellieren. Sie l?sst ihre Mutter im Stich, um auf eigene Faust auf Erkundungstour zu gehen und dabei ihren Gedanken nachzuh?ngen. In einer verborgenen Bucht geschieht dann ein kleines Wunder: Sie lernt den weisen Delphin Sokrates kennen und freundet sich mit ihm an. Er lenkt ihren Blick auf die wichtigen Dinge und nimmt ihr die Angst vor dem Tod - und alles, was danach kommt. Lena muss erkennen, dass ihr Tod nur ein weiterer Schritt im Leben ist und ihre Seele Teil des Universums - und damit unzerst?rbar.

"Die Bucht am Ende der Zeit" ist eines der sch?nsten B?cher dieses Jahres und ein traumhaftes Geschenk, mit dem man dem Leser eine besonders gro?e Freude macht. Lars Raiters erstes belletristisches Werk ist ein gl?nzendes Schmuckst?ck voller Poesie und Gef?hl und erw?rmt das Herz. Bei der Lekt?re sollte man das Taschentuch stets griffbereit neben sich liegen haben, denn dieses Kleinod der Schreibkunst r?hrt jeden zu Tr?nen und bietet ein berauschendes Erlebnis, dem es an Leidenschaft und Emotionen nicht fehlt. Raiters ist der deutsche Paulo Coehlo und seine B?cher bedeuten m?rchenhafte Unterhaltung, die einen tr?umen und aufseufzen l?sst. Literatur zum Weinen sch?n - "Die Bucht am Ende der Zeit" l?sst kein Auge trocken und ist ein Genuss f?r alle Sinne.

Susann Fleischer
19.11.2012

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Lars Raiters: Die Bucht am Ende der Zeit

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: MensSana Verlag 2012
128 S., 12,99
ISBN: 978-3-426-65704-1

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.