Erzählbände & Kurzprosa

Geschichten zu erfinden scheint ein gro?es Talent von Gertrud Naidu zu sein. Mit "Finde ... Umbr?che" tritt sie diesen Beweis an und erschafft f?r den Leser achtmal einen k?stlichen Genuss, der Literatur zu einem kleinen Highlight im Leben werden l?sst. In diesem Buch findet man am?sante...

 zur Rezension

Ob Lyrik oder Theater, Roman oder Kurzgeschichten - Renate Dalaun f?hlt sich in jeder literarischen Gattung zu Hause. Die Autorin, 1935 im zu der Zeit deutsch-b?hmischen Karlsbad-Fischern geboren, besch?ftigt sich dabei gerne mit Themen, die anecken und denen man sich zun?chst vielleicht nicht...

 zur Rezension

Tiergeschichten, die von der Form her eher an bezaubernde Gedichte erinnern - "M?uschen im Gelee" von Christa Welge-Wolff ist alles andere als ein 08/15-Buch, denn es bietet am?sante Unterhaltung fernab vom Mainstream. Die deutsche Autorin bewegt mit dieser Art von Literatur das Herz und schenkt...

 zur Rezension

Im Leben gibt es nicht viel Grund zum Lachen - abgesehen von Evelyn Sanders? B?chern, die immer wieder einen Frontalangriff auf die Lachmuskeln des Lesers starten und witzig-spritzige Unterhaltung mit Tiefgang bieten. Die Geschichten der deutschen Autorin entstammen geradewegs der Realit?t und...

 zur Rezension

F?r Fans des Genres "Romantic Fantasy" gibt es jetzt eine neues Must-Have auf dem Markt: "Schwestern des Blutes" enth?lt drei Kurzromane bekannter Autorinnen des ?bernat?rlichen und Bezaubernden, die an sich schon Garanten f?r gute Unterhaltung sind. Von Vampiren ?ber Parallelwelten bis hin zu...

 zur Rezension

Wer bislang immer geglaubt hat, dass der Sensenmann nur auf der Stra?e seinen Opfern auflauert, wird mit "So sch?n tot" schon bald eines Besseren belehrt. Der Tod kann uns ?berall und jederzeit einholen - auch zwischen Saune und Manik?re. Den Beweis liefern die Kurzkrimis namhafter (deutscher)...

 zur Rezension

"Was ist ein Leben wert?" Diese Frage stellt sich der franz?sische Autor Laurent Mauvignier in der vorliegenden Erz?hlung, die mit leisen T?nen und viel Gef?hl das Herz des Lesers zum Schmelzen bringt. Eine Antwort gibt Mauvignier zwar keine - das war auch niemals seine Absicht -, aber daf?r...

 zur Rezension

Tatjana Meissner tut (fast) alles, um ihren Mr. Right zu bet?ren und sein Herz zu erobern. Notfalls reist sie f?r ihren Traummann in die eigene, fast vergessene ostdeutsche Vergangenheit und stellt sich ihren ?ngsten, die sie ein Leben lang zu begleiten scheinen. Im Jahre 1989 ist Tatjana im K?rper...

 zur Rezension

F?r viele ist der 24. Dezember ein guter Grund, um den ganzen Tag im Bett liegen zu bleiben und das Fest der Feste einfach zu verschlafen. Der Heiligabend bedeutet meistens Stress hoch drei und ist oftmals der Ausl?ser f?r so manche Horrorvision, die einen l?hmt und jegliche Lust nimmt, mit seinen...

 zur Rezension

Als Krankenschwester hat Lenas Mutter schon viele Menschen - darunter auch viele Kinder - leiden und sterben sehen. Der Tod ist Teil ihres Lebens und setzt ihr immer wieder schwer zu. Doch wenigstens sch?pft die junge Frau neue Lebenskraft, wenn sie mit ihrer Tochter Lena zusammen ist und ihre...

 zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32