Ratgeber

Einführung in die Grundzüge der angewandten Literaturwissenschaft

Mit dem Buch "Erfolgreich Schreiben – Von der Kunst und Technik literarischen Schreibens" aus der Ratgeberreihe "Wissen kompakt für Autoren" hat der Frankfurter Taschenbuchverlag einen äußerst hilfreichen Ratgeber herausgegeben, durch den sich der Leser alle nötigen Grundkenntnisse aneignen kann, die er für das Projekt "Buch schreiben" benötigt. Der Studienleiter der Frankfurter Cornelia Goethe Akademie, Dr. Claus Vainstain, informiert den Leser genau darüber, was zu beachten ist, wenn man sich der Herausforderung des gehobenen und erfolgreichen Schreibens stellen möchte. Seinen äußerst interessant geschriebenen und detailgenauen Streifzug durch die Techniken und Felder der Literatur untermauert er mit der direkten Einbindung exemplarischer Zitate und Auszüge aus renommierten Werken der Weltliteratur. Abwechslungsreich und anschaulich bindet er Auszüge aus Büchern von beispielsweise Thomas Mann, Goethe oder Sophokles in den Ratgeber an, deren Beispielhaftigkeit dem Leser die zuvor ausführlich beschriebene Theorie verdeutlichen soll.

Hilfestellungen in allen Bereichen der Literatur

Dr. Claus Vainstain hat es sich nicht zur Aufgabe gemacht, einfache Definitionen zu geben und diese kurz zu umschreiben, er präsentiert dem Leser eine Einführung in die Grundzüge der angewendeten Literaturwissenschaft, angefangen bei grundlegenden Themen wie Form, Gestaltung oder einer Auslegung der Literaturtheorie, außerdem gibt er Anregungen zu Inhalten wie Werksgestaltung, Technik oder dem Vorschlag, das Schreiben in festgelegten Zeiträumen und ohne Unterbrechung zu erledigen. Der Autor vermittelt lebensnahe Ratschläge, die jedem Anfänger deutliche Vorgaben zur Verfügung stellen und die "Gesetze" zur Literatur erläutern. Auch Details wie Zeitenverwendung, Dialogführung, Elemente der Sprache und Klärung von Begriffen wie Roman oder Kurzgeschichte werden hinreichend geklärt und dem Leser somit zugänglich gemacht. Die Tradition der Literatur, ihre Entwicklung, sowie die Gegenüberstellung von klassischen und modernen Formen werden beleuchtet.

Der Leser wird zum Autor

Dass es falsch wäre, zu glauben, dass Schreiben ein aus dem Nichts kommender und völlig ohne jegliche Vorbereitung oder im Gegensatz dazu ein nur von einem Genie zu bewältigender Prozess ist, klärt Dr. Claus Vainstain schon zu Beginn. Dem Autor ist es wichtig, dem Lesen den nötigen Respekt vor festen Formen, Gesetzen und Vorgehensweisen in Bezug auf die Literatur und deren Schöpfung zu vermitteln, gleichzeitig aber auch die Angst davor zu nehmen, dass der jeweilige Autor sich selbst als nicht intellektuell geschult ansieht. Die Verwendung von Zitaten aus großen Werken der Literaturgeschichte soll den potenziellen Autor nicht abschrecken, sondern ermutigen, einen Schritt in Richtung eigenes Buch zu machen. Der Verweis auf bestehende Traditionen und Richtlinien sind dazu ebenso notwendig wie eine gewisse äußere Form und Technik. Diese lernt der Leser in „Erfolgreich Schreiben“ auf einer äußerst zugänglichen und dennoch hochwertigen Ebene kennen. Der Ratgeber von Dr. Claus Vainstain ist ein Muss für alle, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, sich mit dem Schreibprozess und dessen Theorie auf hohem Niveau zu beschäftigen und das darin Vermittelte erfolgreich zur Anwendung zu bringen.

sm
05.11.2007

 

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Claus Vainstain:
Erfolgreich Schreiben. Von der Kunst und Technik literarischen Schreibens

Bild: Buchcover Claus Vainstain, Erfolgreich Schreiben. Von der Kunst und Technik literarischen Schreibens

Frankfurt/M.: Frankfurter Taschenbuchverlag 2007
240 S., € 14,80
ISBN: 978-3-93790-973-8

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.