Biographie

Hans Gehs kann auf ein langes und ereignisreiches Leben zurückblicken. Den Leser lässt er in seiner Biografie "Systemwechsel" an diesem teilhaben. So ist man beispielsweise dabei, als der Autor in einer klirrendkalten Dezembernacht des Jahres 1927 das Licht der Welt erblickt, als er die...  zur Rezension

Einmal Prinzessin sein! Davon träumt jedes kleine (und auch große) Mädchen. Doch wie Linda Rodriguez McRobbie weiß: "Gute Prinzessinnen kommen ins Märchen, böse schreiben Geschichte". Bei Olga, der Wilden, Kaiserin Sisi und vielen anderen kann man nicht sprechen von "und sie lebten glücklich...  zur Rezension

Wie bedeutsam es ist, Erinnerungen für nachfolgende Generationen festzuhalten und sich der Wurzeln seiner familiären Herkunft zu versichern, wie schwierig die Lebensbedingungen unserer Vorfahren gewesen sind, die in erheblichem Maße der Willkür der Natur ausgesetzt waren und deren Existenz davon...  zur Rezension

Die politische Situation weltweit bringt immer mehr Menschen dazu, aus Ihrer Heimat zu flüchten und den Versuch zu wagen, in einem anderen Land Asyl zu beantragen. Auch Deutschland ist eines der Länder, das von den Asylsuchenden angestrebt wird. Was vielen Menschen in unserem Land dabei nicht ganz...  zur Rezension

Johnny Depp ist im wahrsten Sinne ein Sonntagskind. Er wurde geboren am 9. Juni 1963 um 08:44 Uhr in Owensboro, Kentucky. Damals feierte "Cleopatra" mit Elizabeth Taylor und Richard Burton in den Hauptrollen Premiere, standen die Beatles mit "From Me to You" in Großbritannien an der Chartspitze,...  zur Rezension

Edwin Hoffmann lebte zu Beginn der dreißiger Jahre mit seinen Eltern und Geschwistern als Russlanddeutscher in der Ukraine. Er war zweieinhalb Jahre alt, als sein Vater wie fast alle deutschen männlichen Einwohner des Dorfes verhaftet wurde und auf Befehl Stalins 1937 hingerichtet wurde. Die...  zur Rezension

1. Der Inhalt: Die Biografie wird emotional und überraschend für den Leser eröffnet. Es ist der Tod der Frau von Bobby Dekeyser. Er befindet sich gerade auf Siargao, einer Insel im Archipel der Philippinen. Da beginnt der Prolog mit den folgenden Worten: "Der Anruf, der alles verändert, der so...  zur Rezension

Die Autorin, Jahrgang 1949, lässt auf über 400 Seiten ihr bewegtes Leben Revue passieren. Ihre Kindheit, sie ist das jüngste von fünf Geschwistern, ist geprägt vom Leben auf einem idyllischen Bauernhof. Mit viel Liebe zu Details erinnert sie sich an diese unbeschwerte, aber auch sehr...  zur Rezension

Ein in vieler Hinsicht erstaunlich-bemerkenswertes Buch über den Bayernkönig - auch für den, der halbwegs vertraut ist mit dem, was über ihn bekannt ist, und den wohl für immer ungeklärt bleibenden Umständen seines Todes. Die Autorin Barbara von Braun-Lacoste (Jahrgang 1929) hatte in einem...  zur Rezension

Johannes Herber war auf dem besten Wege, sich im Soge eines Dirk Nowitzki zu einem gestandenen deut-schen Basketball-Nationalspieler zu entwickeln. Im Jahre 2002 wagte er den Schritt vom Zweitligisten TV Langen über den großen Teich, um sich als 19-Jähriger im amerikanischen College-Basketball...  zur Rezension

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18