Bestsellerlisten

vom 15.10.2018
[Belletristik]  [Sachbuch]

«Spiegel»-Bestseller Belletristik:
Charlotte Link neu auf Platz 1

Neu auf Platz 1 der «Spiegel»-Bestsellerliste Belletristik steht Charlotte Link mit ihrem neuen Krimihighlight «Die Suche» (Blanvalet).

(In Klammern die Positionen der Vorwoche; WE = Wiedereinstieg eines Buches in die Bestenliste)

1. (2) Charlotte Link
Die Suche
Blanvalet, Euro 24,00

2. (1) Carmen Korn 
Zeitenwende
Kindler, Euro 19,95

3. (3) Jonas Jonasson
Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten
C. Bertelsmann, Euro 20,00

4. (4) Juli Zeh 
Neujahr
Luchterhand, Euro 20,00

5. (5) Rita Falk
Eberhofer, Zefix!
dtv, Euro 8,00

6. (36) Iny Lorentz
Die Wanderhure und die Nonne
Knaur, Euro 19,99

7. (10) Jussi Adler-Olsen
Miese kleine Morde
dtv, Euro 10,00

8. (Neu) Elizabeth George
Wer Strafe verdient
Goldmann, Euro 26,00

9. (6) Martin Suter
Allmen und die Erotik
Diogenes, Euro 20,00

10. (7) Maxim Leo, Jochen Gutsch  
Es ist nur eine Phase, Hase 
Ullstein, Euro 12,00

Im Auftrag des Hamburger Nachrichtenmagazins «Der Spiegel» ermittelt das Fachmagazin «buchreport» wöchentlich die Bestseller- Listen durch elektronische Abfrage der Verkaufszahlen bei rund 250 Buchhändlern. Diese wurden so ausgewählt, dass sie mit ihren Umsätzen und Standorten der Gesamtheit des Buchhandels in Deutschland entsprechen.

«Focus»-Bestseller Belletristik:
Charlotte Link erobert Platz 1

Mit «Die Suche» (Blanvalet) erobert Charlotte Link Platz 1 der «Focus»-Bestsellerliste Belletristik.

(In Klammern die Positionen der Vorwoche; WE = Wiedereinstieg eines Buches in die Bestenliste)

1. (1) Charlotte Link
Die Suche
Blanvalet, Euro 24,00

2. (Neu) Elizabeth George
Wer Strafe verdient
Goldmann, Euro 26,00

3. (Neu) Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt
Die Opfer, die man bringt
Wunderlich, Euro 22,95

4. (2) Carmen Korn
Zeitenwende
Kindler, Euro 19,95

5. (6) Lori Nelson Spielman
Heute schon für morgen träumen
Krüger, Euro 15,99

6. (4) Jonas Jonasson
Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten
C. Bertelsmann, Euro 20,00

7. (5) Mona Kasten 
Save Us
Lyx, Euro 12,90

8. (48 Dora Heldt
Drei Frauen am See
dtv, Euro 16,90

9. (7) Iny Lorentz
Die Wanderhure und die Nonne
Knaur, Euro 19,99

10. (9) Mona Kasten 
Save Me 
Lyx, Euro 12,90

Volker Klüpfel, Michael Kobr

Die «Focus»-Bestsellerliste wird im Auftrag des Münchner Magazins von dem Marktforschungsunternehmen media control GFK International GmbH jede Woche ermittelt. Grundlage der Auswertung sind die verkauften Bücher in bundesweit rund 750 erfassten Verkaufsstellen - Buchhandlungen, Kaufhäuser und E-Commerce.

[Belletristik] [Sachbuch]

«Spiegel»-Bestseller Sachbuch: Eckart von Hirschhausen, Tobias Esch erobern Platz 1

Eckart von Hirschhausen, Tobias Esch erobern mit «Die bessere Hälfte» (Rowohlt) Platz 1 der «Spiegel»-Bestsellerliste Sachbuch.

(In Klammern die Positionen der Vorwoche; WE = Wiedereinstieg eines Buches in die Bestenliste)

1. (1) Dr. med. Eckart von Hirschhausen, Tobias Esch 
Die bessere Hälfte
Rowohlt, Euro 18,00

2. (4) Thilo Sarrazin
Feindliche Übernahme
Finanzbuch, Euro 24,99

3. (2) Yuval Noah Harari
21 Lektionen für das 21. Jahrhundert
C.H. Beck, Euro 24,95

4. (3) Kollegah 
Das ist Alpha!
Riva, Euro 22,00

5. (Neu) Udo Lindenberg, Thomas Hüetlin 
Udo
Kiepenheuer & Witsch, Euro 24,00

6. (5) Dirk Müller 
Machtbeben
Heyne, Euro 22,00

7. (6) Bas Kast 
Der Ernährungskompass 
C. Bertelsmann, Euro 20,00

8. (27) Rainer M. Schießler 
Jessas, Maria und Josef
Kösel, Euro 20,00

9. (Neu) Elli H. Radinger 
Die Weisheit alter Hunde
Ludwig, Euro 22,00

10. (9) Christopher Schacht  
Mit 50 Euro um die Welt 
adeo, Euro 20,00

Im Auftrag des Hamburger Nachrichtenmagazins «Der Spiegel» ermittelt das Fachmagazin «buchreport» wöchentlich die Bestseller- Listen durch elektronische Abfrage der Verkaufszahlen bei rund 250 Buchhändlern. Diese wurden so ausgewählt, dass sie mit ihren Umsätzen und Standorten der Gesamtheit des Buchhandels in Deutschland entsprechen.

«Focus»- Bestseller Sachbuch: Thilo Sarrazin auf Platz 1

Mit «Feindliche Übernahme» (Finanzbuch) steigt Thilo Sarrazin von Null auf Platz 1 der «Focus»-Bestsellerliste Sachbuch ein.

(In Klammern die Positionen der Vorwoche; WE = Wiedereinstieg eines Buches in die Bestenliste)

1. (10) Kollegah 
Das ist Alpha! Die 10 Boss-Gebote
Riva, Euro 22,00

2. (Neu) Eckart von Hirschhausen, Tobias Esch 
Die bessere Hälfte
Rowohlt, Euro 18,00

3. (1) Thilo Sarrazin
Feindliche Übernahme
Finanzbuch, Euro 24,99

4. (8) Yuval Noah Harari
21 Lektionen für das 21. Jahrhundert
C.H. Beck, Euro 24,95

5. (4) Yuval Noah Harari 
Eine kurze Geschichte der Menschheit
Pantheon, Euro 14,99

6. (3) Dirk Müller
Machtbeben
Heyne, Euro 22,00

7. (2) Bas Kast  
Der Ernährungskompass
C. Bertelsmann, Euro 20,00

8. (5) Yael Adler 
Darüber spricht man nicht
Droemer, Euro 16,99

9. (9) Klaus Bernhardt 
Panikattacken und andere Angststörungen loswerden
Ariston, Euro 16,99

10. (7) Christopher Schacht 
Mit 50 Euro um die Welt 
adeo, Euro 20,00

Die «Focus»-Bestsellerliste wird im Auftrag des Münchner Magazins von dem Marktforschungsunternehmen media control GFK International GmbH ermittelt. Grundlage der Auswertung sind die verkauften Bücher in bundesweit rund 750 erfassten Verkaufsstellen - Buchhandlungen, Kaufhäuser und E-Commerce.