Wissenschaften

Der Katalog zur Bayrischen Landesaustellung 2015: "Napoleon und Bayern"

Vor dem Hintergrund des 200. Jahrestages der entscheidenden napoleonischen Schlacht bei Waterloo 1815 veranstalten das Haus der Bayrischen Geschichten, das Bayrische Armeemuseum und die Stadt Ingolstadt gemeinsam die Bayrische Landesaustellung "Napoleon und Bayern". Die Beziehung zwischen Bayern und dem französischen Eroberer war lange Zeit von einem Bündnis geprägt, bevor das von Bonaparte zum Königreich erhobene Land sich im Zuge von dessen Niedergang auf die Seite der Gewinner retten konnte.

Der vom Haus der Bayrischen Geschichte herausgegebene Katalog zur Ausstellung bietet fundiertes historisches Hintergrundwissen zu dieser Epoche und detaillierte Daten und Beschreibungen zu den Ausstellungsstücken.

In übersichtlicher Weise wird Kapitel für Kapitel durch ein Vierteljahrhundert bayrischer Geschichte geführt, durch Krieg und Frieden, politische Balance-Akte und bedeutende Veränderungen. Die Ausstellungsgegenstände, welche in graphisch hochwertiger Qualität abgebildet und erläutert werden, wurden aus internationalen sowohl Museums- als auch privaten Beständen zusammengetragen und beleuchten diese Epoche aus verschiedenartigen Perspektiven - von der Politik über das Militär bis zum einfachen Volk.

Ob als ergänzende Lektüre für den Austellungsbesuch oder als historisches Sachbuch, "Napoleon und Bayern" gibt einen reichhaltigen Einblick in die napoleonische Epoche speziell aus der Sicht des heutigen Freistaats, der ihn wie ganz Europa entscheidend geprägt hat.

Die Landesausstellung "Napoleon und Bayern" ist bis zum 31. Oktober 2015 im Neuen Schloss Ingolstadt für Besucher geöffnet.

Weitere Informationen finden Sie auf www.hdbg.de/napoleon, unter poststelle@hbdb.bayern.de sowie auf den Internetseiten des Bayrischen Armeemuseums.

Linda Braner
13.07.2015

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Margot Hamm, Evamaria Brockhoff u.a.: Napoleon und Bayern. Hrsg. vom Haus der Bayrischen Geschichte

CMS_IMGTITLE[1]

Augsburg: Haus der Bayrischen Geschichte 2015
400 S., 29,95
ISBN: 978-3806230581

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.