Hörbücher

Von der Magie des Lesens

Seit ihr Vater ermordet wurde, kämpft Sefia mit ihrer Tante Nin ums Überleben. Aber dann wird Nin entführt und die einzige Spur ist ein Buch: ein scheinbar nutzloser Gegenstand in einem Land, in dem fast niemand um die Existenz des geschriebenen Wortes weiß. Doch Sefia spürt eine magische Verbundenheit mit dem Buch und lernt die Zeichen zu deuten. Sie führen sie auf eine riskante Reise. Gemeinsam mit einem mysteriösen stummen Jungen will Sefia Nin finden - und den Tod ihres Vaters rächen. Doch überall lauern Gefahren auf Sefia und "Archer". Allerdings birgt der ein Geheimnis, das dunkler ist als die Absichten ihrer Verfolger. Schon bald muss Sefia erkennen, dass sie niemanden vertrauen kann. Nicht einmal sich selbst.

Immer wieder suchen Sefia Visionen heim und setzen ihr schwer zu. Was das Buch angeht: Es birgt die Geschichte von allen, die jemals existiert haben und werden. Das Geschriebene ist immer wahr! So wahr, dass sich Sefia selbst im Buch wiederfindet. Und was über sie darin steht, schockiert das Mädchen zutiefst. Allem Anschein nach ist sie zu Höherem auserkoren. Auf Sefia wartet eine Aufgabe, die ihr alles abverlangt. Und schließlich sogar ein Kampf, der ihr mehr kosten könnte als nur das Leben. Aber zum Glück ist sie nicht komplett auf sich allein gestellt. Neben Archer stehen ihr außerdem Kapitän Lee und seine Mannschaft zur Seite. Zusammen werden sie dem Land Frieden bringen und den Bewohner die langersehnte Freiheit, oder ...?!

"Das Buch von Kelanna" - definitiv eines der Highlights in der Jugendliteratur. Traci Chees Debüt stellt (fast) alles in den Schatten, was in den letzten Jahren auf dem (Hör-)Buchmarkt erschienen ist. "Ein Meer aus Tinte und Gold" steckt voller Unterhaltung mit absolutem "Wow!"-Effekt. Und nicht nur das: Laura Maire spricht die Story zum Träumen schön. Ihre Lesungen sind definitiv das Beste, was man überhaupt auf die Ohren kriegen kann. Mehr als sechs Stunden lang lauscht man Maires Stimme und ist ganz berauscht von dieser. Ab der ersten Spielsekunde ist einem regelrecht schwindelig vor lauter Hörglück. Mehr Spannung und mehr Emotionen findet man nicht alle Tage im CD-Player. Ohne jeden Zweifel, ein Fantasy-Meisterwerk!

Es gibt nur wenige Geschichten, die so hell strahlen wie "Ein Meer aus Tinte und Gold". Traci Chee gelingt mit dem ersten Teil der "Das Buch von Kelanna"-Saga ein Hörerlebnis ohnegleichen. Aber erst durch Laura Maire wird dieses zu Gefühlskino à la Hollywood. Die deutsche Schauspielerin übertrifft die meisten ihrer Sprecherkollegen.

Susann Fleischer
02.01.2017

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Traci Chee:
Das Buch von Kelanna - Ein Meer aus Tinte und Gold. Aus dem Englischen von Sylke Hachmeister

Bild: Buchcover Traci Chee, Das Buch von Kelanna - Ein Meer aus Tinte und Gold

Sprecherin: Laura Maire
Hamburg: Silberfisch Verlag 2016
Spielzeit: 389 Min., € 19,99
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-86742-294-9

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.