Hörbücher

Laura Daves Romane mit Luise Helm als Sprecherin - was für ein Hörvergnügen!

Nur noch fünf Tage, dann heiratet Georgia Ford den Mann ihrer Träume. Doch wie so oft im Leben kommt es anders als geplant. Während der letzten Brautkleidanprobe sieht Georgia, wie ihr Verlobter mit einer anderen Frau Hand in Hand die Straße entlang spaziert. Damit aber nicht genug: Wie sie kurz darauf erfährt, ist das kleine Mädchen an Bens Seite dessen vierjährige Tochter. Von einem auf dem nächsten Moment stürzt Georgias einst heile Welt wie ein Trümmerhaufen in sich zusammen. Von der Liebe enttäuscht steigt sie ins Auto und macht sich auf den Weg zum Weingut ihrer Eltern im Hinterland Kaliforniens. Dorthin, wo noch alles in Ordnung ist oder vielmehr: in Ordnung zu sein scheint. Wie sich nämlich herausstellt, heißt es bei den Fords seit längerem nicht mehr: "Home sweet Home!"

Georgias Brüder sind zerstritten. Und ihre Eltern denken über Scheidung nach. Seit mehreren Monaten ist Georgias Mutter mit einem anderen Mann zusammen. Ihr Vater muss hilflos mit ansehen, wie seine Ehe langsam, aber sicher den Bach runtergeht. Wohl auch deshalb hat er sich für einen radikalen Schritt entschieden: Er hat den Weinberg ausgerechnet an Jacob Murray, einem örtlichen Großunternehmer, verkauft. Georgia kann es nicht fassen. Ihre Familie droht auseinanderzubrechen. Um das zu verhindern, beschließt Georgia um den Erhalt des Familienerbes zu kämpfen. Und darüber hinaus um die Ehe ihrer Eltern sowie um ihr eigenes Glück. Das jedoch sieht so viel anders aus, als eigentlich erwartet. Manchmal ist das Glück dort versteckt, wo man schon lange nicht mehr gesucht hat ...

Unterhaltung, die einfach jedes (Frauen-)Herz aufs Heftigste zum Klopfen bringt - mit ihren Romanen gelingt Laura Dave ein Vergnügen voller glücklicher Lese- bzw. Hörmomente. Beim Lauschen von "Ein wunderbares Jahr" vergeht die Zeit leider viel zu schnell. Luise Helm liest die Story so emotional wie keine zweite. Ab der ersten Spielminute droht man ganze Sturzbäche von Tränen zu weinen. Die deutsche Schauspielerin beweist hier, dass sie es problemlos mit einer Anna Thalbach oder Elena Wilms aufnehmen kann. Ihre Lesungen bedeuten ein Hörgenuss der einsamen Spitzenklasse. Von diesen kann man partout nicht genug bekommen. Helms´ Stimme verführt den Zuhörer zum Träumen. Am liebsten möchte man dieser ewig und ewig lauschen. Etwas Besseres kann man definitiv nicht auf die Ohren bekommen.

Den Namen Laura Dave sollte man sich merken. Von der Autorin wird man nämlich hoffentlich noch viel lesen dürfen. "Ein wunderbares Jahr" jedenfalls steht den Geschichten aus der Feder einer Susan Elizabeth Phillips in nichts nach. Hier erfährt man ein Hörerlebnis der besonders schönen Art. Sprecherin Luise Helm sorgt mehr als sechs Stunden lang für ganz großes Gefühlskino. Bei ihren Lesungen bleibt garantiert kein Auge trocken. 

Susann Fleischer
04.01.2016

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Laura Dave:
Ein wunderbares Jahr. Aus dem Amerikanischen von Ivana Marinovic

Bild: Buchcover Laura Dave, Ein wunderbares Jahr

Sprecherin: Luise Helm
München: Random House Audio 2015
Spieldauer: 362 Min., € 14,99
ISBN: 978-3-8371-3078-2

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.