Hörbücher

"Selection" - Literatur zum Verlieben schön

Nur eine kann Illéas Prinzessin werden. 35 perfekte Mädchen waren angetreten. Nun geht das Casting in die letzte Runde: Vier Mädchen träumen von einer Märchenhochzeit. America ist noch immer die Favoritin von Prinz Maxon, doch auch ihre Jugendliebe Aspen umwirbt sie heftig. Sie zögert, denn sie liebt beide. America muss eine Entscheidung treffen. Nur dann kann sie einer glücklichen Zukunft entgegensehen. Der König allerdings will um jeden Preis verhindern, dass sein Sohn America auserwählt. Er setzt Maxon unter Druck und lässt nichts unversucht, America endlich loszuwerden. Währenddessen greifen die Südrebellen immer öfter das Schloss an. Niemand kann sich mehr seines Lebens sicher sein. Die Aufrührer schrecken vor nichts zurück.

Dann kündigen die Rebellen an, dass ihre Angriffe fortan die breite Masse treffen. Sie wollen bei der zweiten Kaste anfangen - bis hin zur fünften Kaste, zu der America gehört. Das Mädchen weiß: Sie brauchen Hilfe, wenn sie die Dissidenten aufhalten wollen. Diese bekommt sie schließlich vonseiten der Nordrebellen. Diese setzen sich dafür ein, dass die Herrschaft des Königs schon bald endet. Sie wollen Maxon auf dem Thron haben. Also verbünden sich America und Maxon mit ihnen im Kampf gegen den Terror. Dann allerdings erfährt Maxon von Americas Gefühlen für Aspen. Plötzlich steht alles auf dem Spiel. Maxon wendet sich von America ab. Er will nicht glauben, dass sie ihn wirklich von ganzen Herzen liebt. Ein Happy End scheint unmöglich ...

Das Hörvergnügen schlechthin - genau das sind die Romane aus der Feder von Kiera Cass. Mit "Selection" gelingt der US-amerikanischen Autorin ein Geniestreich. Sobald "Der Erwählte" im CD-Player liegt, macht sich große Begeisterung breit. Kein Wunder, denn Friederike Wolters liest die Story voller Spannung und mit ganz viel Gefühl. Einmal mehr beweist sie hier: Die Newcomerin kann es am Mikrofon problemlos mit den Großen aufnehmen. Ihren Lesungen scheint ein besonders feiner Zauber innezuwohnen. Diese nehmen einen restlos gefangen, bis man über diesen Hörgenuss sogar die Welt um sich herum vergisst. Wolters´ Lesung ist absolut Hollywood-verdächtig. Für solch eine geniale Sprecherleistung fehlen einem die Worte. Einfach nur: wow, wow, wow!

Die "Selection"-Reihe von Kiera Cass gehört ohne jeden Zweifel zu den besten und schönsten Hörerlebnissen in der Jugendliteratur. Sprecherin Friederike Wolters haut mit ihrer Lesung von "Der Erwählte" den Zuhörer glatt um. Knapp sechs Stunden lang lauscht man vollkommen gebannt ihrer Stimme. So gute Unterhaltung hat man noch nie auf die Ohren bekommen.

Susann Fleischer
18.05.2015

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Kiera Cass:
Selection - Der Erwählte. Aus dem Amerikanischen von Susann Friedrich

Bild: Buchcover Kiera Cass, Selection - Der Erwählte

Sprecherin: Friederike Wolters
Hamburg: Jumbo Neue Medien & Verlag GmbH 2015
Spieldauer: 341 Min., € 19,99
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-8337-3417-5

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.