Hörbücher

Die perfekte Mischung aus Science Fiction und Dystopie

Irgendwann in der Zukunft: Die Menschheit hat die Erde verlassen und besiedelt den Mars. Der 16-jährige Darrow schuftet seit frühester Kindheit in den Minen im Untergrund, um eines Tages die Oberfläche des Planeten bewohnbar zu machen. Nicht selten stirbt einer bei dieser Arbeit. Darrow hingegen ist einer der besten seines Fachs. Und trotzdem bleibt ihm und seiner Frau jeglicher Luxus verwehrt. Bei kleinsten Vergehen, wie das Singen des verbotenen Liedes, droht die Todesstrafe. Darrows Vater ist eines der vielen Opfer der machtbesessenen Oberschicht geworden. Auch Darrow erwartet schon bald ein ähnlich grausames Schicksal. Aber an seiner statt stirbt Frau Eo durch Erhängen. Darrow hat mit einem Mal seinen größten Halt verloren. Er denkt nur noch an eins: Rache!

Dann erfährt Darrow die ganze Wahrheit: Die herrschende Klasse beutet ihn und seine Leidensgenossen aus. Der Mars ist längst erschlossen. Und die Oberschicht lebt in luxuriösen Städten inmitten üppiger Parklandschaften. Sein tief verwurzelter Gerechtigkeitssinn lässt Darrow keine Wahl als sich gegen die Unterdrücker aufzulehnen. Sein Weg führt ihn in das Zentrum der Macht. Darrow schleust sich in ihr sagenumwobenes Institut ein, in dem die Elite herangezogen wird. Sein Ziel: Er will sich Zugang verschaffen in die Liga der Golden, der Führer und Imperatoren. Um sie vernichtend schlagen zu können, muss er einer von ihnen werden. Ein mehr als schwieriges Unterfangen. Darrows Kampf scheint zu sein wie einst der von Don Quijote gegen die Windmühlen ...

Grandiose Höraction ab der ersten Spielminute - die Romane von Pierce Brown sind so ziemlich das Spannendste, was man auf die Ohren bekommen kann. "Red Rising" ist gnadenlos fesselnd. Kein Wunder, denn Martin Bross liest die Story mit besonders viel Gefühl und noch mehr Spannung. Seine Stimme sorgt für eine (angenehme) Gänsehaut am ganzen Körper. Sie lässt den Zuhörer die Welt um sich herum und alles andere sonst vergessen. Unterhaltung hat man besser noch nie erleben dürfen. Der deutsche Schauspieler kann definitiv mit den Großen unter den Hörbuchsprechern mithalten. Seine Leistung am Mikrofon ist einfach umwerfend gut. Sie macht einen geradezu sprachlos. Dank Bross wird der Hörgenuss hier auf die Spitze getrieben. Wow!

"Red Rising" ist genau das Richtige für alle Fans von "Die Tribute von Panem", "Die Bestimmung" und Co. Pierce Brown gelingt mit seinem (Hör-)Buch eine Dystopie von epischer Wucht. Seine Geschichte ist absolut atemberaubend - genauso wie die Lesung von Martin Bross. Dieser zu lauschen ist das größte Vergnügen überhaupt. Da mag man die CD gar nicht mehr aus dem Player nehmen.

Susann Fleischer
17.11.2014

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Pierce Brown:
Red Rising. Aus dem Amerikanischen von Bernhard Kempen

Bild: Buchcover Pierce Brown, Red Rising

Sprecher: Martin Bross
München: cbj audio 2014
Spieldauer: 1046 Min., € 19,99
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-8371-2974-8

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.